Nicht nur Dinos....
Giraffe
Nachtigall
Östlicher Brachvogel
Geier
Pferd
Reh
Flusskrebs
Kolibri
Delfin
Schwarzschwänziger staubiger Antechinus
Asiatischer Elefant
Nilpferd
Seelöwen
Monarchfalter
Brüllaffe
Fledermaus
Eisbär
Pfau
Sittich
Zebra
Wolfspinne
Tapir
Wasserbüffel
Lederschildkröte
Blauflossenthunfisch
Ziesel
SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(1/27)
Nicht nur Dinos....

Wenn wir von ausgestorbenen Tieren sprechen, denken viele Menschen immer noch an Dinosaurier oder Dodos. Die Realität sieht ganz anders aus. Tatsächlich könnten im nächsten Jahrzehnt viele Arten für immer verschwinden. Hier sind die erstaunlichsten Beispiele für bedrohte Tiere.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(2/27)
Giraffe

Die Giraffe ist aus verschiedenen Gründen vom Aussterben bedroht. Bevölkerungswachstum, illegale Jagd, Verlust ihres Lebensraums auf Grund von wachsender Landwirtschaft und Bergbau sind einige der vielen Faktoren.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(3/27)
Nachtigall

In den letzten 40 Jahren ist die Population der Nachtigallen im Vereinigten Königreich um mehr als 90 % zurückgegangen, berichtet der British Trust for Ornithology (BTO).

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(4/27)
Östlicher Brachvogel

Der größte Küstenvogel der Welt, der Östliche Brachvogel im Nordosten und Süden Australiens, ist vom Aussterben bedroht. Laut Nature Australia sind die Zerstörung seinesLebensraums und die "Veränderung der Kette von Küstenfeuchtgebieten entlang ihrer Migrationsroute … durch Stadtentwicklung, Hochwasserschutz, Landwirtschaft und Umweltverschmutzung“ die Ursachen für ihr Beinahe-Verschwinden.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(5/27)
Geier

Das Aussterben der Geier ist teilweise unbemerkt geblieben. "Das Team des Kenya Wildlife Service war so damit beschäftigt Elefanten und Nashörner zu retten, dass sie die Geier an der Reihe gewesen wären, zu müde waren, um sie zu beschützen“, sagt Darcy Ogada vom Pilgrim Fund for Research and Science. Eine Hauptursache für das Verschwinden dieses Aasfressers ist die Wilderei.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(6/27)
Pferd

Unglaublich. Diese Säugetiere könnten in den nächsten zehn Jahren in freier Wildbahn verschwinden. Der Klimawandel und das Auftreten neuer und schwerer Krankheiten verringern die Anzahl der Pferde.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(7/27)
Reh

Obwohl die IUCN (International Union for Conservation of Nature) viele Hirscharten in die Kategorie „am wenigsten gefährdet“ einstuft, betrachten andere Organisationen dieses Tier als vom Aussterben bedroht. Der Hauptgrund sind die großen Veränderungen, die Menschen in ihrem natürlichen Lebensraum vornehmen.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(8/27)
Flusskrebs

Laut "Ecologists in Action“ verschwanden die heimischen Flusskrebse "Ende der 1970er Jahre aufgrund der Auswirkungen der Aphanomykose und der Verschlechterung der Ökosysteme vieler  unserer Flüsse“. Sie fügen hinzu, dass die Art seitdem "von vielen Verwaltungen, Wissenschaftlern und Spezialisten ihrem Schicksal überlassen und sogar zum Aussterben verurteilt" wurde.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(9/27)
Kolibri

Die Faktoren, die die Existenz dieses liebenswerten Vogels bedrohen, sind vor allem die globale Erwärmung, die Abholzung der Wälder, Agrarchemikalien und die Jagd.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(10/27)
Delfin

Das Hauptproblem für die Delfine im Meer sind die Kiemennetze, in denen sie sich verfangen und sterben. Weitere Bedrohungen sind die Überfischung und die Verschmutzung der Meere.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(11/27)
Schwarzschwänziger staubiger Antechinus

Dieses Tier wurde erst vor kurzem im Osten Australiens entdeckt, ist aber jetzt durch die Buschbrände gefährdet. Seine Nahrung, die aus Insekten und Spinnen besteht, ist bereits in den vergangenen Jahren aufgrund der steigenden Temperaturen und der Trockenheit zurückgegangen.

Foto: Wikicommons

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(12/27)
Asiatischer Elefant

Diese Elefantenart ist aufgrund der Abholzung der Wälder in Südasien und der illegalen Wilderei für den Verkauf ihrer Zähne und Stoßzähne vom Aussterben bedroht.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(13/27)
Nilpferd

Laut IUCN ist die Zahl der Flusspferde  zwischen 1990 und dem Beginn des 21. Jahrhunderts weltweit auf 130.000  zurückgegangen. Illegale Jagd und der Verlust ihres natürlichen Lebensraums haben sie auf die Liste der vom Aussterben bedrohten Tiere gebracht.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(14/27)
Seelöwen

Die südamerikanischen und kalifornischen Seelöwen sind am wenigsten bedroht. Der Stellersche Seelöwe ist jedoch stark gefährdet, und der Neuseeländische Seelöwe ist am stärksten bedroht. Der Mensch ist die Hauptursache für sein mögliches Verschwinden, da er die Seelöwen illegal jagt, tötet oder verletzt.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(15/27)
Monarchfalter

Diese Schmetterlingsart macht eine jährliche Wanderung von 1.900 bis 4.500 Kilometern von den Vereinigten Staaten und Kanada nach Mexiko und zurück. Die Hauptursachen für sein Aussterben sind der Klimawandel und der Verlust von Lebensraum.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(16/27)
Brüllaffe

Die Stimme dieses Affen ist über zwei Meilen weit zu hören, aber sie wird immer seltener. Der Grund ist die Jagd, sowohl als Sport als auch aus wirtschaftlichen Gründen.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(17/27)
Fledermaus

Das einzige Säugetier, das zu einem echtem Flug durch Ausbreiten seiner Flügel fähig ist, könnte in ein paar Jahren verschwinden. Die Fledermaus ist mit Feuchtgebieten verbunden, daher erweist sich der Klimawandel als katastrophal für die Art.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(18/27)
Eisbär

Dieses imposante Tier ist wie viele andere stark vom Klimawandel betroffen. Es gibt jedoch noch andere Faktoren wie Plastik in den Ozeanen und Ernährungsstress, die einen sehr negativen Einfluss auf die Eisbären haben.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(19/27)
Pfau

Die Zahl der grünen Pfauen hat in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts aufgrund von Jagd und Zerstörung des Lebensraums abgenommen.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(20/27)
Sittich

Laut einer Studie von BirdLife International und Australian National, befinden sich 28 % der Psittaciformes, Papageien, Aras, Kakadus und Sittiche in einem kritischen Erhaltungszustand.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(21/27)
Zebra

Ein weiteres Tier, dessen Population stark zurückgegangen ist, ist das Zebra. Laut IUCN stieg es in kurzer Zeit von "am wenigsten betroffen“ auf "nahezu bedroht“. Der Grund für diese Situation ist die illegale Jagd, insbesondere in Kenia.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(22/27)
Wolfspinne

Die Alpen-Riesenspinne ist aufgrund der durch den Klimawandel verursachten hohen Temperaturen vom Aussterben bedroht.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(23/27)
Tapir

Der mittelamerikanische Tapir, auch Baird- Tapir genannt, hat eine sehr niedrige Reproduktionsrate, was seine Wiederbesiedlung nach einem Rückgang erschwert.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(24/27)
Wasserbüffel

Dieses Tier, ein Symbol für Kulturen wie die chinesische oder die indische, ist aus verschiedenen Gründen vom Aussterben bedroht. Es ist Beute für Tiger, aber sein Hauptfeind ist der Mensch, der es jagt und seinen Lebensraum immer stärker einschränkt.

Foto: Von Cornellier – Eigene Arbeit, Wikicommons

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(25/27)
Lederschildkröte

Die Hauptursachen für ihr Verschwinden sind laut IUCN, dass sie als Beifang von Fischern endet, an gefressenem Plastik stirbt, kaum noch Raum zum Leben hat und ihre Eier  illegale entwendet werden.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(26/27)
Blauflossenthunfisch

Dieser Fisch ist aufgrund unseres übermäßigen Thunfischkonsums zu einer vom Aussterben bedrohten Art geworden.

SOS: Diese Tiere sind in den nächsten 10 Jahren vom Aussterben bedroht
(27/27)
Ziesel

Dieses Tier ist durch die Holzwirtschaft, die Jagd und die intensive Landwirtschaft bedroht.

Más para ti