Putins Stimme in der Welt
Die Legitimation des Krieges in der Ukraine
Russlands Ziele
Gerüchte über Putins Gesundheit
Leben und Karriere
Die Kindheit von Sergej Lawrow
Studium am MGIMO
Verfasser der MGIMO-Hymne
Er arbeitete in der Botschaft in Sri Lanka
Berufliche Laufbahn
UNO-Beauftragter
Minister für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation
Mitglied des Nahost-Quartetts
Abkommen in Syrien
Russlands Außenpolitiker
Die Beziehung zwischen Clinton und Lawrow
Früher starker Raucher
Die Familie des Ministers
Glücklicher Großvater
Einer der angesehensten Politiker Russlands
Russlands Mann in der Welt
Der komplizierteste Konflikt
Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(1/22)
Putins Stimme in der Welt

Sergej Viktorowitsch Lawrow ist seit Jahren eine der Schlüsselfiguren der russischen Politik, der Außenminister der Russischen Föderation und Putins Stimme in der Welt. Lawrow wurde am Sonntag, dem 29. Mai, live im französischen Fernsehen vom Kanal TF1 und LCI interviewt. Doch wer ist er und welches Gewicht hat dieser Mann in der sehr kleinen Vertrauensgruppe des russischen Präsidenten?

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(2/22)
Die Legitimation des Krieges in der Ukraine

Auf die Frage der französischen Journalistin Liseron Boudoul nach dem Erfolg oder Misserfolg der russischen Invasion in der Ukraine legitimierte der Diplomat die Intervention seines Landes mit der angeblichen Notwendigkeit, die Bevölkerung der Ostukraine zu schützen und gegen die "Nazifizierung" dieses Landes zu kämpfen. Lawrow kritisierte auch die Kontrolle der USA über Europa und die US-Militäroperationen der letzten dreißig Jahre.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(3/22)
Russlands Ziele

Sergej Lawrow wies explizit auf Russlands Kriegsziele hin: die Entmilitarisierung der Ukraine und die "Befreiung" der separatistischen Republiken Donezk und Lugansk, die von Russland als unabhängige Staaten anerkannt werden. Das Regime in Moskau möchte außerdem den Gebrauch der russischen Sprache in der Ostukraine fördern.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(4/22)
Gerüchte über Putins Gesundheit

Schließlich wies Sergej Lawrow die Gerüchte über den Gesundheitszustand von Wladimir Putin zurück: "Wissen Sie, Präsident Putin erscheint jeden Tag in der Öffentlichkeit. Sie können ihn auf den Bildschirmen sehen, seine Reden lesen, seinen Reden zuhören. Ich glaube nicht, dass Menschen mit gesundem Verstand irgendwelche Krankheitssymptome bei diesem Mann erkennen können".

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(5/22)
Leben und Karriere

Gehen wir ein paar Jahrzehnte zurück und sehen wir uns an, wie das Leben und die Karriere eines der prominentesten und mächtigsten Diplomaten Russlands begann.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(6/22)
Die Kindheit von Sergej Lawrow

Sergej Viktorowitsch Lawrow wurde am 21. März 1950 in Moskau geboren. Sein Vater, Viktor Kalantarov, hatte armenische Wurzeln und stammte ursprünglich aus Tiflis. Einigen Versionen zufolge ist der Nachname Lawrow der Mädchenname seiner Mutter, Kaleria Borisovna. Wegen der häufigen Geschäftsreisen seiner Eltern wuchs Sergej Wiktorowitsch bei seinen Großeltern mütterlicherseits auf.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(7/22)
Studium am MGIMO

Sergej Lawrow besuchte eine Schule, die in ihrem Bildungssystem großen Wert auf die englische Sprache legte. Anschließend schrieb er sich am Staatlichen Moskauer Institut für Internationale Beziehungen (MGIMO) ein.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(8/22)
Verfasser der MGIMO-Hymne

Nur wenige wissen, dass Sergej Lawrow, der Komponist der Hymne von MGIMO ist. Er ist ein großer Musikliebhaber der perfekt Guitarre spielt und Gedichte schreibt. Hier Sergej Lawrow mit dem Rektor des MGIMO, Anatoli Torkunow, im Jahr 2016.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(9/22)
Er arbeitete in der Botschaft in Sri Lanka

Nach seinem Abschluss an der Fakultät für Internationale Beziehungen des MGIMO arbeitete Sergej Lawrow in der Botschaft von Sri Lanka als Übersetzer, Protokollchef und Assistent des Botschafters Rafik Nischanow.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(10/22)
Berufliche Laufbahn

Im Jahr 1976 kehrte er nach Moskau zurück und setzte seine erfolgreiche Laufbahn fort. Alles unter dem Sowjetregime. Bis 1981 arbeitete er als dritter und zweiter Sekretär der Abteilung für internationale Organisationen des Außenministeriums der UdSSR und ging dann nach New York, wo er die Vertretung der UdSSR bei der UNO übernahm.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(11/22)
UNO-Beauftragter

Nach seiner Rückkehr setzte er seinen glänzenden Aufstieg im Außenministerium der UdSSR fort und bekleidete verschiedene Posten. Der Untergang der Sowjetunion hat seiner Karriere keinen Abbruch getan. Bis 1992 stieg er zum stellvertretenden Außenminister der Russischen Föderation auf, und von 1994 bis 2004 war er Vertreter der Russischen Föderation bei der UNO.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(12/22)
Minister für auswärtige Angelegenheiten der Russischen Föderation

Seit 2004 ist Sergej Lawrow Außenminister der Russischen Föderation und löste damit Igor Iwanow ab. Er wurde 2008 und 2012 in diesem Amt wiedergewählt. Die Regierungsumbildungen haben ihn nicht beeinträchtigt. Nach der Verabschiedung der Zusammensetzung der Regierung der Russischen Föderation im Jahr 2018 behielt Sergej Lawrow sein Amt als Minister.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(13/22)
Mitglied des Nahost-Quartetts

Im Jahr 2004 nahm Lawrow an dem Nahost-Quartett teil, das zur Lösung des arabisch-israelischen Konflikts ins Leben gerufen wurde.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(14/22)
Abkommen in Syrien

2013 beteiligte sich Sergej Lawrow an der Beilegung der Krise im Zusammenhang mit dem Einsatz von Chemiewaffen in Syrien. Ermöglicht wurde dies durch eine Vereinbarung zwischen Lawrow und US-Außenminister John Kerry in Genf im Jahr 2013.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(15/22)
Russlands Außenpolitiker

Im Jahr 2015 beteiligte sie sich an den Arbeiten zur Erreichung eines Abkommens über das iranische Atomprogramm. Im selben Jahr wurde das russische Außenministerium auch zum Organisator internationaler Konferenzen über Libyen. Im Jahr 2017 nahm das russische Außenministerium dann an den Verhandlungen über eine Lösung in Syrien teil.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(16/22)
Die Beziehung zwischen Clinton und Lawrow

Lawrow und Hillary Clinton hatten eine enge Beziehung, als sie die US-Außenpolitik leitete. Er bezeichnete die Beziehung als "außergewöhnlich".

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(17/22)
Früher starker Raucher

Der Politiker war früher als starker Raucher bekannt, aber in den letzten Jahren, so sagt er, hat er immer weniger geraucht und führt ein gesünderes Leben.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(18/22)
Die Familie des Ministers

Sergey Lawrow ist mit Maria Lawrowa verheiratet. Sie haben eine gemeinsame Tochter, Ekaterina. Sie wurde in New York geboren und studierte im Ausland. Sie lebt derzeit in Moskau und leitet die russische Niederlassung des britischen Auktionshauses Christie's.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(19/22)
Glücklicher Großvater

Er hat zwei Enkelkinder. Das Bild zeigt ihn mit seinem Enkel Leonid am 9. Mai 2018.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(20/22)
Einer der angesehensten Politiker Russlands

Laut einer VTsIOM-Umfrage aus dem Jahr 2019 liegt er in der Bewertung der Beliebtheit von Politikern an dritter Stelle (nach Wladimir Putin und Sergej Schoigu).

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(21/22)
Russlands Mann in der Welt

Durch seine jahrelange intensive Arbeit im Außenministerium gilt Sergej Viktorowitsch Lawrow zu Recht als anerkannter außenpolitischer Akteur auf der Weltbühne.

Internacional
Putins Außenminister Sergej Lawrow spricht live im französischen Fernsehen über Russlands Ziele
(22/22)
Der komplizierteste Konflikt

Und nun steht Lawrow vor dem vielleicht schwierigsten Moment seiner Karriere. Eine Szene, die um die Welt ging, war die, als Putin darauf bestand, vor laufender Kamera öffentlich zu erklären, dass die einzige Option militärische Maßnahmen gegen die Ukraine seien. Lawrow zeigte sich zögerlich. Stunden später jedoch verteidigte er Putins Thesen in jedem internationalen Forum ohne jede Frage. Das Schicksal wird zeigen, welcher Platz in der Geschichte auf Sergej Lawrow, Russlands Stimme im Ausland, wartet.

Más para ti