Martin Luther King Jr. Day
6.000.000 Unterschriften
Unterstützung von Stevie Wonder
Zitate, die auch heute noch gelten
Essay: “The Purpose of Education” (1947)
Aus der Rede, die im Park Sheraton Hotel in New York gehalten wurde (1962)
“Letter from Birmingham City Jail” (1963) (Ein Brief aus dem Gefängnis)
“Letter from Birmingham City Jail” (1963)
Rede: “Eulogy for the Martyred Children” (1963)
Rede auf dem Kongress des Medizinischen Komitees für Menschenrechte, 1966
Aus dem Buch: “Where Do We Go From Here: Chaos or Community?” (1967)
Rede:
Rede:
Rede: Auf der Southern Christian Leadership Conference (1967)
Rede:
Aus dem Buch: “Where Do We Go From Here: Chaos or Community?” (1967)
Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(1/17)
Martin Luther King Jr. Day

Am letzten Montag war der Martin Luther King Jr. Tag, ein nationaler Feiertag in den Vereinigten Staaten. Jedes Jahr am dritten Montag im Januar nehmen die Amerikaner diesen Tag zum Anlass, um über all das nachzudenken, was noch erreicht werden muss, um die Gleichberechtigung der Rassen zu erreichen. Es ist nicht nur ein schul- und arbeitsfreier Tag, sondern vielmehr eine Zeit des Nachdenkens und Handelns für die Bürgerrechte weltweit.

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(2/17)
6.000.000 Unterschriften

Der allererste Martin Luther King Jr. Day fand 1986 statt. Um diesen Tag zu einem bundesweiten Feiertag zu machen, wurden sechs Millionen Unterschriften in einer Petition gesammelt, die dem Kongress vorgelegt wurde. Es wurde ein Gesetz verabschiedet, das diesen Tag zu einem offiziellen Feiertag machte, und der Tag wurde zum Gedenken an Dr. Kings Leben eingeführt. 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(3/17)
Unterstützung von Stevie Wonder

Stevie Wonder unterstützte die Aktion mit seiner kultigen Single "Happy Birthday", um auf die Notwendigkeit aufmerksam zu machen, einen Tag zu Ehren des Bürgerrechtsführers zu schaffen, der für Gerechtigkeit und Frieden kämpfte.

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(4/17)
"I have a dream..."

MLKs berühmte "I have a dream"-Rede ist das, woran sich viele am meisten erinnern. Bis zum heutigen Tag erinnern sie Menschen auf der ganzen Welt an einen Traum, der niemals kleiner werden wird, aber nach den Maßstäben vieler Menschen ist es ein Traum, der noch nicht vollständig verwirklicht worden ist.

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(5/17)
Zitate, die auch heute noch gelten

Martin Luther King Jr. war ein herausragender Redner, der uns viele Botschaften vermittelte, die auch heute noch von Bedeutung sind. Werfen Sie mit uns einen Blick auf einige der weniger bekannten Zitate aus dem Leben von MLK, die auch heute noch aktuell sind.

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(6/17)
Essay: “The Purpose of Education” (1947)

"Die Aufgabe der Bildung ist es, den Menschen zu lehren, intensiv und kritisch zu denken. Intelligenz plus Charakter - das ist das wahre Ziel der Bildung."

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(7/17)
Aus der Rede, die im Park Sheraton Hotel in New York gehalten wurde (1962)

"Philanthropie ist lobenswert, aber sie darf nicht dazu führen, dass der Philanthrop die Umstände wirtschaftlicher Ungerechtigkeit übersieht, die Philanthropie notwendig machen".

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(8/17)
“Letter from Birmingham City Jail” (1963) (Ein Brief aus dem Gefängnis)

"Die Freiheit wird niemals freiwillig vom Unterdrücker gegeben; sie muss von den Unterdrückten gefordert werden."

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(9/17)
“Letter from Birmingham City Jail” (1963)

"In den letzten Jahren bin ich von den gemäßigten Weißen schwer enttäuscht worden. Ich bin fast zu dem bedauerlichen Schluss gekommen, dass das größte Hindernis für den Neger auf seinem Weg in die Freiheit nicht der Weiße Bürgerrat oder der Klu-Klux-Klaner ist, sondern der gemäßigte Weiße, der sich mehr der 'Ordnung' als der Gerechtigkeit verschrieben hat; der einen negativen Frieden, der die Abwesenheit von Spannungen ist, einem positiven Frieden, der die Anwesenheit von Gerechtigkeit ist, vorzieht."

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(10/17)
Rede: “Eulogy for the Martyred Children” (1963)

"Wir müssen uns nicht nur mit den Mördern befassen, sondern auch mit dem System, der Lebensweise und der Philosophie, die die Mörder hervorgebracht haben."

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(11/17)
Rede auf dem Kongress des Medizinischen Komitees für Menschenrechte, 1966

"Von allen Formen der Ungleichheit ist die Ungerechtigkeit im Gesundheitsbereich die schockierendste und unmenschlichste".

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(12/17)
Aus dem Buch: “Where Do We Go From Here: Chaos or Community?” (1967)

"Eine Nation, die weiterhin Jahr für Jahr mehr Geld für die militärische Verteidigung ausgibt als für Programme zur sozialen Verbesserung, geht dem geistigen Untergang entgegen."

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(13/17)
Rede: "Warum ich gegen den Krieg in Vietnam bin" (1967)

"Wir müssen rasch den Übergang von einer "dingorientierten" Gesellschaft zu einer "personenorientierten" Gesellschaft einleiten. Wenn Maschinen und Computer, Gewinnstreben und Eigentumsrechte als wichtiger angesehen werden als Menschen, sind die riesigen Dreiergruppen von Rassismus, Materialismus und Militarismus, nicht besiegbar."

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(14/17)
Rede: "Jenseits von Vietnam" (1967)

"Wahres Mitgefühl ist mehr, als einem Bettler eine Münze zuzuwerfen. Es kommt zu der Einsicht, dass ein Gebäude, das Bettler hervorbringt, saniert werden muss."

 

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(15/17)
Rede: Auf der Southern Christian Leadership Conference (1967)

"Und eines Tages müssen wir uns die Frage stellen: 'Warum gibt es vierzig Millionen arme Menschen in Amerika?' Und wenn man anfängt, diese Frage zu stellen, stellt man das Wirtschaftssystem und die Verteilung des Wohlstands infrage."

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(16/17)
Rede: "Die drei Übel der Gesellschaft" (1967)

"Der Kapitalismus wurde auf der Ausbeutung und dem Leid der schwarzen Sklaven aufgebaut und lebt weiterhin von der Ausbeutung der Armen - sowohl der Schwarzen als auch der Weißen, sowohl hier als auch im Ausland."

Martin Luther King Jr. - 12 weniger bekannte, zum Nachdenken anregende Zitate
(17/17)
Aus dem Buch: “Where Do We Go From Here: Chaos or Community?” (1967)

"Wenn eine Stadt einen Negeranteil von 30 % hat, dann ist es logisch, dass Neger mindestens 30 % der Arbeitsplätze in einem bestimmten Unternehmen haben sollten, und zwar in allen Kategorien und nicht nur in den niederen Bereichen."

Más para ti