Cameron Tucker - Modern Family
Ellen Morgan - Ellen
Xena: Warrior Princess
Sophia Burset - Orange is the New Black
Calliope Torres - Grey's Anatomy
Omar Little - The Wire
Jack McFarland - Will & Grace
Cyrus Goodman - Andi Mack
Denise - Master of None
Blaine Anderson - Glee
Roger - American Dad
Anissa Pierce - Black Lightning
Jack McPhee - Dawson's Creek
Blanca Evangelista - Pose
Nicky Nichols - Orange is the New Black
Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(1/15)
Cameron Tucker - Modern Family

Cameron Tucker (Eric Stonestreet) und Mitchell Pritchett (Jesse Tyler Ferguson) haben beide eine fantastische Arbeit geleistet, um die Gay-Community im Fernsehen sichtbar zu machen. Es hat schon 10 Staffeln gegeben, in denen das Paar eine zentrale Rolle in der Serie spielt.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(2/15)
Ellen Morgan - Ellen

Das Coming-out von Ellen Morgan, der Figur Ellen DeGeneres in der Serie 'Ellen,' machte aus 'The Puppy Episode' eine der meist geschauten Folgen in der Geschichte des amerikanischen Fernsehens. Der Druck, um sie auf ABC nicht zu verbreiten, war enorm, konnte jedoch wirkungslos. Die Serie wurde dennoch nach dieser Staffel zurückgenommen und Ellen bekam jahrelang keine Rollen mehr im Fernsehen und Film.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(3/15)
Xena: Warrior Princess

Die Figur Lucy Lawless hat sich öffentlich niemals für homo- oder bisexuell erklärt. Das brauchte sie nicht. Ihre Beziehung mit Gabriell (Renee O'Connor) genügte der LGBTQ-Community, um aus ihnen zwei lesbische Idole zu machen. Jahre später bestätigte Lucy Lawless, dass Xena "offen bisexuell" sei.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(4/15)
Sophia Burset - Orange is the New Black

Laverne Cox ging in die Geschichte des Films ein, als erste Transgender Schauspielerin, die für einen Emmy als 'Outstanding Guest Actress' nominiert wurde. Ihre Figur Sophia Burset ist ein Beispiel für die Folgen von Diskriminierung und Missbrauch, unter denen ihre Community (besonders in Haft) leidet. Kleiner Fun Fact: Der Zwillingsbruder der Schauspielerin spielte in der Serie die Rolle vor der Geschlechtsumwandlung der Figur.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(5/15)
Calliope Torres - Grey's Anatomy

Nach 11 Staffeln und 239 Episoden der Serie ist die von Sara Ramirez gespielte Figur zu einem LGBTQ-Idol geworden. Sie besitzt die längste Sendezeit unter allen homosexuellen Figuren in der Fernsehgeschichte. Ihre Beziehung mit Arizona Robbins (Jessica Capshaw) wurde von den Kritikern gefeiert und wurde zu einer TV-Inspiration für die Community.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(6/15)
Omar Little - The Wire

Für viele Schauspieler handelt es sich hier um die beste Figur der besten Serie aller Zeiten. Omar Little (Michael K. Williams) ist ein notorischer und gefürchteter Drogenhändler mit einem strengen Moralkodex: er bedroht oder stiehlt niemals von jemandem, der selbst der Branche nicht angehört. Während der Serie hatte er Beziehungen mit drei verschiedenen Männern.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(7/15)
Jack McFarland - Will & Grace

Jack war Wills bester Freund in der legendären Komödie 'Will & Grace.' Er vergötterte Cher, war ein großer Fan von 'Buffy – Im Bann der Dämonen' und der extravagante Partner des entspannten Wills. Sean Hayes machte ein Idol aus dieser Figur.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(8/15)
Cyrus Goodman - Andi Mack

Die von Disney Channel publizierte Online-Serie 'Andi Mack' war die erste ihrer Art mit einer offen homosexuellen Figur. Cyrus Goodman (Joshua Rush), die 13-jährige Figur, gesteht seiner Freundin Buffy, dass er in Jonah, einen Mitschüler, verliebt ist. Das war ein historischer Augenblick für Disney und die Queer-Community.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(9/15)
Denise - Master of None

Lena Waithe schrieb das Drehbuch und spielte die Rolle der „Denise“ in der vielleicht besten Episode der wunderschönen Serie 'Master of None:' „Thanksgiving“ (Staffel 2, Episode 10) ist eine harte und realistische Reise in den Alltag einer lesbischen schwarzen Frau aus einer katholischen und homophoben Familie. Es ist eine der besten Episoden, die jemals für das Fernsehen geschrieben wurden.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(10/15)
Blaine Anderson - Glee

Laut den Fans handelt es sich um die beste Figur in 'Glee.' Der Grund dafür ist, dass Blainde (Darren Criss) sich seiner Sexualität bewusst ist und zu ihr steht. Er ist homosexuell und fürchtet nicht es zuzugeben oder die Konsequenzen, die es mit sich bringen könnte. Er war ein Vorbild für Millionen von Menschen weltweit.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(11/15)
Roger - American Dad

Roger Smith ist eine Figur, von der keiner erwartete, dass er auf einer solchen Liste stehen würde, aber das ist ein absolutes Muss. Er ist ein androgynes, pansexuelles und selbstsüchtiges Alien und ein LGBTQ-Idol. Ein Grund dafür ist, dass er 'Papa Don’t Preach' von Madonna sang, nachdem es im Fernsehen aus der Mode kam.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(12/15)
Anissa Pierce - Black Lightning

Ihr wurde die Ehre zuteil, als erste schwarze, lesbische Superheldin im Fernsehen aufzutreten. Dieser Aufgabe war die Schauspielerin Nafessa Williams mit ihrer hervorragenden Leistung gewachsen. Die Schauspielerin erklärte in Entertainment Weekly: "Liebe ist Liebe. Ich bin sehr dankbar, die Geschichte junger lesbischer Frauen, besonders junger schwarzer, lesbischer Frauen zu erzählen, die sonst im Fernsehen nicht oft zu sehen sind."

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(13/15)
Jack McPhee - Dawson's Creek

Jack McPhee war die Figur mit dem ersten homosexuellen Kuss im amerikanischen Fernsehen. Die von Kerr Smith gespielte Figur öffnete die Tür für jüngere Generationen zum Anfang des 21. Jahrhunderts, in dem sich alles verändern sollte. Er musste einem konservativen Vater und einer ganzen intoleranten Stadt entgegentreten.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(14/15)
Blanca Evangelista - Pose

MJ Rodriguez ist neu in der Fernsehwelt. Ihre Figur, Blanca Evangelista, steht im Mittelpunkt von 'Pose,' der bahnbrechenden Serie von Ryan Murphy, deren Hauptfiguren Transgender sind.

Kennen Sie diese LGBTQ-Fernsehleute?
(15/15)
Nicky Nichols - Orange is the New Black

Nicky Nichols ist eine humorvolle Heroinsüchtige. Sie spricht alles, was ihr in den Sinn kommt, unverblümt aus. Natasha Lyone machte aus Nicky eine Figur, in die sich die Zuschauer verlieben. Sie lebt ihre Sexualität frei aus und hat mit der Hälfte der Insassen des Litchfield Penitentiary intime Beziehungen, worauf sie sehr stolz ist. Ohne Zweifel zählt sie zu den Juwelen der LGBTQ-Krone: 'Orange is the new Black.'

Más para ti