Athen unter einer Schneedecke
Schneesturm Elpis
Verkehrsprobleme
Hauptstädte mit Schnee
Klimawandel?
Schwierigkeiten für ein ungewohntes Land
Faszinierende Landschaft
Schnee in Istanbul
Unterbrechung der Kommunikation
Besser zu Hause bleiben
Die Straße ist ein Spielplatz
Istanbul ist eine Party
Winter in Europa
Stonehenge im Schnee
Die Schönheit des Winters
Regenbögen und Schnee
Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(1/16)
Athen unter einer Schneedecke

Der Januar 2022 hat der Welt ein wunderschönes Bild beschert: der Parthenon in Athen ist mit Schnee bedeckt. Ungewöhnlich. Aber der Kälteeinbruch in Griechenland und in der Türkei war auch sehr ungewöhnlich.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(2/16)
Schneesturm Elpis

Der Name des Sturms, der diese Schneelandschaft verursacht, ist Elpis. Und die Behörden warnten davor, dass dies das tägliche Leben beeinträchtigen würde. Und doch hat sich ein Lächeln auf den Gesichtern vieler Menschen breit gemacht. Denn der Anblick von Schnee ist fast immer eine Freude.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(3/16)
Verkehrsprobleme

Der Schnee hat natürlich dazu geführt, dass Straßenbahnen, Züge und andere Verkehrsmittel unterbrochen wurden. Und die Tavernen im Athener Stadtteil Plaka mussten ihren Betrieb für einige Stunden einstellen.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(4/16)
Hauptstädte mit Schnee

Die klassische Architektur, deren Überreste überall in der Stadt Athen zu finden sind, hat eine ungewöhnliche Dekoration bekommen.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(5/16)
Klimawandel?

Zwar gab es auch schon andere Gelegenheiten, bei denen Griechenland von Kälte und Schnee heimgesucht wurde, doch Experten sagen, dass diese extremen Wetterereignisse immer häufiger auftreten und dass dies auf den Klimawandel zurückzuführen ist.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(6/16)
Schwierigkeiten für ein ungewohntes Land

Und wenn in einem Mittelmeerland, das diese Art von Phänomen nicht gewohnt ist, Schnee in Hülle und Fülle fällt, gibt es in der Regel eine Menge Probleme. Der Alltag ist eingeschränkt.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(7/16)
Faszinierende Landschaft

Und doch haben die verschneiten Bilder von so schönen Städten wie Athen etwas Hypnotisierendes.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(8/16)
Schnee in Istanbul

Auch Istanbul hat die Strengen des Winters überstanden und seine Straßen weiß bemalt.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(9/16)
Unterbrechung der Kommunikation

Der Flugverkehr musste eingestellt werden, und die Türkei meldete, dass bis zu 4.600 Menschen wegen des Schnees eingeschlossen waren.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(10/16)
Besser zu Hause bleiben

In der Türkei ist es nicht ratsam, auf die Straße zu gehen. Es hat stark geschneit, und es ist nicht leicht mit dem Auto zu fahren.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(11/16)
Die Straße ist ein Spielplatz

Und wie so oft, ist die Straße ein Spielplatz, wenn es schneit. Sehen Sie sich diese wunderschöne Nachtszene in Istanbul an.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(12/16)
Istanbul ist eine Party

In dieser Zeit, wenn der Schnee fällt und wir noch nicht wissen, ob er ernsthafte Probleme verursachen wird, beschäftigten sich Kinder und Erwachsene mit Schneeballschlachten und was sonst noch alles dazu gehört.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(13/16)
Winter in Europa

Es war ein kalter Winter in Europa. In Griechenland und in der Türkei und natürlich auch in Ländern wie Deutschland. Das Bild zeigt die Landschaft von Schierke in Deutschland.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(14/16)
Stonehenge im Schnee

Auch an der Kultstätte Stonehenge in England hat es geschneit. Dieser magische Ort mit seinem megalithischen Monument voller Rätsel sieht unter dem Schnee besonders magisch aus.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(15/16)
Die Schönheit des Winters

Der Horizont in Deutschland. Ein weiteres gutes Beispiel für die Schönheit des Winters.

Athen und Istanbul im Schnee: Bilder eines ungewöhnlichen Kälteeinbruchs
(16/16)
Regenbögen und Schnee

Und eine weitere deutsche Landschaft. Hier mit Regenbögen. Das ist die schöne Natur im Januar 2022, während die Welt den Atem anhält, weil ein Krieg ausbrechen könnte.

LESEN SIE HIER: Bilder der Eskalation zwischen der Ukraine und Russland

 

 

Más para ti