Ein Impfstoff für die Omikron-Variante könnte früher fertig sein als man denkt