Wussten Sie, dass diese Prominenten noch nie verheiratet waren?

Charlize Theron
Leonardo DiCaprio
Shakira und Gerard Piqué
Anna Kournikova und Enrique Iglesias
Maya Rudolph und Paul Thomas Anderson
Goldie Hawn und Kurt Russell
Hugh Grant
Sarah Silverman
Tyra Banks
Chelsea-Handler
Al Pacino
Rachel McAdams
Ryan Gosling
Naomi Campbell
Oprah Winfrey
Edie Falcon
Diane Keaton
Mindy Kalling
Allison Janney
Mary Louise Parker
Lucy Liu
John Cusack
Winona Ryder
Matthew Perry
Adrian Brody
Ricky Gervais
Marisa Tomei
Charlize Theron

"Ich wollte nie heiraten. Das war mir nie wichtig." So deutlich war die Schauspielerin im Juni 2020 gegenüber  Howard Stern in Sirius XM.

Leonardo DiCaprio

Als Erbe von George Clooney, der als berühmter Altar-Allergiker gilt, hat DiCaprio nicht nur nicht geheiratet, sondern auch seine Unbeständigkeit in Sachen Liebe beibehalten.

Shakira und Gerard Piqué

Die Kolumbianerin und der Spanier haben nie geheiratet, obwohl sie seit mehr als zehn Jahren eine Beziehung führen und zwei gemeinsame Kinder haben.

Anna Kournikova und Enrique Iglesias

Sie sind seit 2000 zusammen und haben nicht vor zu heiraten, sagte der Sänger zu E! Online im Jahr 2017: "Welchen Unterschied macht das? Ob wir verheiratet sind oder nicht, ist kein großer Unterschied.“

Maya Rudolph und Paul Thomas Anderson

Zusammen seit 2001 und mit vier gemeinsamen Kindern machte die Komikerin 2018 gegenüber der 'NYT' ihre Situation deutlich: "Ich nenne ihn Ehemann und die Leute wissen, was das bedeutet. Es bedeutet, dass er der Vater meiner Kinder, mein Partner und wir leben zusammen."

Goldie Hawn und Kurt Russell

Ihre Partnerschaft ist sehr stabil. Sie sind seit 1984 zusammen und denken dennoch nicht ans Heiraten, wie der Schauspieler 2020 gegenüber People gestand. "Die Heiratsurkunde würde uns nichts geben, was wir nicht schon haben.“

Hugh Grant

Es ist seltsam, dass ein Mann mit fünf Kindern nicht vor dem Altar gestanden hat. Aber so ist es in seinem Fall. Nicht einmal mit Elizabeth Hurley, mit der er 13 Jahre zusammen war.

Sarah Silverman

Die Komikerin nahm die Gerüchte über ihre Allergie gegen die Ehe mit Humor und stellte dies in einem Tweet im September 2014 klar: "Warum sollte ich wollen, dass sich die Regierung in mein Liebesleben einmischt?"

Tyra Banks

Das Model bekam 2016 ein Kind durch Leihmutterschaft mit Erik Asla, mit dem sie vier Jahre lang (2013-2017) liiert, aber nie verheiratet war. Mit ihrem Privatleben geht sie sehr diskret um.

Chelsea-Handler

Gegenüber 'Today' gestand die Moderatorin im Jahr 2021: "Ich bin nicht der Typ, der heiratet". Sie gab aber auch zu, zu denjenigen zu gehören, die "etwas sagen und am nächsten Wochenende das Gegenteil tun". Dies war aber bisher nicht der Fall.

Al Pacino

Drei Kindern, aber die Zahl der Eheschließungen immer noch bei Null. Und es ist eher unwahrscheinlich, dass er vorhat diese Tatsache zu ändern.

Rachel McAdams

Die Hauptdarstellerin des romantischen Films  'Wie ein einziger Tag' ('The Notebook') ist noch nicht vor den Traualtar getreten, obwohl sie in einer festen Beziehung mit dem Drehbuchautor Jamie Linden lebt, mit dem sie ihr erstes Kind bekommen hat.

Ryan Gosling

Und weil wir gerade bei dem Liebesfilm 'Wie ein einziger Tag' sind: Ryan Gosling ist auch immer noch unverheiratet, obwohl er seit 2011 mit Eva Mendes liiert ist. Im Jahr 2016 musste das Paar dementieren, heimlich geheiratet zu haben.

Naomi Campbell

Sie hatte lange und erfolgreiche Beziehungen mit Adam Clayton, mit dem sie verlobt war, und mit Flavio Briatore, aber Naomi Campbell hat nie "Ja, ich will" gesagt.

 

Oprah Winfrey

Seit 1986 ist sie in einer festen Beziehung mit dem Schriftsteller Stedman Graham, 1992 verlobten sie sich sogar, aber die Hochzeit wurde abgesagt, und die Gründe dafür sind bis heute unbekannt. Sie haben es nicht nochmal versucht.

Edie Falcon

Die Schauspielerin (links im Bild) äußerte sich 2017 in der Zeitschrift Daily Beast. "Ich bin sicher, dass die Scheidung meiner Eltern mich beeinflusst hat. Außerdem habe ich in meinem Leben nicht allzu viele glückliche Ehen gesehen - warum sollte ich heiraten wollen?"

Diane Keaton

Die Schauspielerin hat Beziehungen zu Warren Beaty oder Woody Allen gepflegt, aber wie sie Katie Couric auf CBS gestand, "der Grund, warum ich nie geheiratet habe, ist, dass es eine zu große Verpflichtung ist".

Mindy Kalling

Die Schauspielerin gestand in 'Goodhousekeeping', dass "meine Seelenverwandte meine Mutter ist". Sie hat zwei Kinder, die Identität des Vaters ist unbekannt. "Ich brauche niemanden, der sich um meine Bedürfnisse kümmert, ich kann das selbst tun.

Allison Janney

Die Oscar-Preisträgerin gestand Drew Barrymore im April 2021, dass sie bereit sei zu heiraten, "aber wenn es nicht passiert, geht es mir auch gut.“ Seit 2012 ist sie mit Philip Joncas liiert.

Mary Louise Parker

Sie ging mit Billy Cudrup und Jeffrey Dean Morgan aus, aber, so sagte sie 2015 der NYT, "ein Psychiater würde sagen, dass ich nicht heirate, weil ich eine Art 'Vaterproblem' habe. Aber wissen Sie was? Das wäre das geringste meiner Probleme".

Lucy Liu

Sie war in langjährigen, stabilen Beziehungen mit Will McCormack und Noam Gottesman, entschied sich aber 2015 dafür, selbst Mutter zu werden und nicht zu heiraten. Bis auf weiteres.

John Cusack

Neve Campbell und Minnie Driver waren einige seiner Partnerinnen, aber in einem Interview für Elle im Jahr 2009 machte er seine Haltung zur Ehe deutlich. "Die Gesellschaft wird mir nicht sagen, was ich zu tun habe".

Winona Ryder

Sie war 1990 mit Johnny Depp verlobt, ging mit Matt Damon aus und ist seit 2011 in einer stabilen Beziehung mit Scott Mackinlay, aber sie hat nie ihr Jawort gegeben, und warum auch?

Matthew Perry

Chandler Bings Alter Ego hatte Beziehungen mit Julia Roberts und Yasmine Bleeth, ist aber nie vor den Traualtar getreten.

Adrian Brody

Tori Amos, Elsa Pataky, January Jones und Keira Knightley sind einige der Partnerinnen, mit denen der Schauspieler schon zusammen war, aber er hat sich noch nicht entschieden, "Ja, ich will" zu sagen.

Ricky Gervais

Der Komiker, der seit mehr als 40 Jahren mit Jane Fallon liiert ist, ist in dieser Hinsicht sehr offen. "In den Augen Gottes ist eine Zeremonie sinnlos, weil es keinen Gott gibt".

Marisa Tomei

Die Oscar-Preisträgerin hat auch eine klare Haltung zur Heirat. "Ich bin kein großer Fan der Institution der Ehe."

 

Más para ti