In diesen Städten leben die reichsten Menschen der Welt

Wo wohnen die Superreichen?
#1 - London, Vereinigtes Königreich
#2 - Tokyo, Japan
#3 - Singapur
#4 - New York City
#5 - Seoul, Süd-Korea
#6 - Peking, China
#7 - Paris, Frankreich
#8 - Taipeh, Taiwan
#9 - Zurich, Schweiz
#10 - São Paulo, Brasilien
Hongkong
Miami, Florida
San Francisco, California
Seattle, Washington
Mumbai, Indien
Upper East Side, New York City
Berlin, Deutschland
Los Angeles, California
Shenzen, China
Dallas, Texas
Shanghai, China
Istanbul, Türkei
Moskau, Russland
Dubai, Vereinigte Arabische Emirate
Stockholm, Schweden
Barbados
Monte Carlo, Monaco
Wo wohnen die Superreichen?

Laut Knight Franks Reichtumsbericht 2019 lebt rund die Hälfte der Superreichen der Welt in nur 10 Städten. Der Bericht definierte Superreiche als Menschen mit Vermögen im Wert von mindestens 30 Millionen Dollar. Die Liste der zehn Städte, in denen die meisten von ihnen leben, enthält einige überraschende Ergebnisse.

#1 - London, Vereinigtes Königreich

Auf Platz 1 im Reichtumsbericht von Knight Frank 2019 steht London mit 4.944 Menschen mit Vermögen von über 30 Millionen Dollar. Die Mehrheit der reichsten Menschen Großbritanniens lebt im Zentrum Londons, einschließlich Westminster und Kensington, wo sich auch die Wohnungen vieler Mitglieder der britischen Königsfamilie befinden.

#2 - Tokyo, Japan

Auf Platz 2 liegt Tokio mit 3.732 Einwohnern mit Vermögen von über 30 Millionen Dollar.  Japans wohlhabendste Einwohner findet man in Tokios exklusiven Bezirken Azabu, Denenchofu und natürlich Omotesando.

#3 - Singapur

Nummer 3 auf der Liste ist Singapur mit 3.598 Superreichen. Kein Wunder, dass der Film "Crazy Rich Asians" in Singapur spielt! Der Inselstaat ist der größte Hafen der Welt und gilt seit langem als das Finanzzentrum für die asiatischen Märkte.

#4 - New York City

Als nächstes kommt New York City mit 3.378 Menschen mit Vermögen von über 30 Millionen Dollar. Interessant ist, dass New York City wohl der Lieblingswohnsitz von Milliarären ist. Dem Forbes-Magazin zufolge sind im "Big Apple" mehr Milliardäre ansässig als in jeder anderen Stadt der Welt.

#5 - Seoul, Süd-Korea

Auf Platz 5 im Reichtumsbericht von Knight Frank 2019 steht Seoul mit 1.594 Einwohnern, deren Reichtum mehr als 30 Millionen Dollar beträgt.  Die Region Gangnam im Süden von Seoul ist als "Südkoreas Beverley Hills" bekannt. Es ist die Heimat von K-Pop-Stars, Berühmtheiten und Südkoreas Wohlhabendsten.

#6 - Peking, China

Chinas Hauptstadt liegt auf Platz 6 mit 1.673 Menschen mit Vermögen von über 30 Millionen Dollar.

#7 - Paris, Frankreich

Paris liegt auf Platz 7 mit 1.667 Einwohnern mit Vermögen von über 30 Millionen Dollar. Die französische Hauptstadt ist auch die Heimat der reichsten Bürger der Nation, wobei das glamouröse 16. Arrondissement der bevorzugte Standort für diejenigen ist, die sich zu den Pariser Superreichen zählen.

#8 - Taipeh, Taiwan

Auf Platz 8 liegt Taipeh mit 1.519 Menschen mit Vermögen im Wert von über 30 Millionen Dollar.

#9 - Zurich, Schweiz

Dank des Finanz- und Bankensektors (und einiger Steuererleichterungen) ist die Schweizer Stadt Zürich die Heimat einiger der reichsten Menschen Europas. Mit 1.507 Einwohnern mit Vermögen von über 30 Millionen Dollar liegt die Stadt auf Platz 9 im Ranking.

#10 - São Paulo, Brasilien

Das Handelszentrum São Paulo mit 1.352 Einwohnern mit Vermögen von mindestens 30 Millionen US-Dollar - und damit Spitzenreiter in Südamerika - rundet die Top Ten ab.

Hongkong

Auch wenn sie es vielleicht nicht in die Top Ten geschafft haben, gibt es viele andere Städte, in denen die Superreichen zu Hause sind. Hongkong ist zum Beispiel dafür bekannt, dass es einige sehr wohlhabende Einwohner hat. Immobilien in The Peak und Deep Water Bay gehören zu den teuersten Immobilien der Welt.

Miami, Florida

Es ist nicht verwunderlich, dass sich auch die Reichen zu den warmen Stränden Floridas hingezogen fühlen. Miami Beach's Indian Creek Island hat den Spitznamen "Miami's Billionaire Bunker".

San Francisco, California

Los Altos am Rande von San Francisco, die Heimat der Technologie-Milliardäre des Silicon Valley, hat sich zu einer der reichsten Vorstädte Amerikas entwickelt.

Seattle, Washington

Die winzige Stadt Medina ist die Heimat einiger der größten Namen der Technik, darunter Jeff Bezos und Bill Gates.

Mumbai, Indien

Mumbai ist die größte Stadt und das größte Finanzzentrum Indiens und beherbergt die Megareichen des Landes. In der Stadt herrscht möglicherweise auch die größte Kluft zwischen Arm und Reich. Trotz einer großen Gruppe wohlhabender Bürger geht man davon aus, dass mehr als die Hälfte der Bevölkerung Mumbais immer noch in Slums lebt.

Upper East Side, New York City

Die meisten der vielen Milliardäre in New York City leben in der Upper East Side. Das exklusivste Viertel der Stadt grenzt an den Central Park, durch dessen Mitte das legendäre Einkaufsmekka 5th Avenue verläuft.

Berlin, Deutschland

Deutschland ist nach wie vor die größte Volkswirtschaft in Europa, wobei die Superreichen vor allem in den Großstädten Hamburg, München und Berlin leben.

Los Angeles, California

Vielleicht denken Sie an Beverley Hills, wenn Sie an die Reichen und Berühmten in Los Angeles denken, aber es ist Malibu, wo Sie die Überreichen von Tinseltown finden. Mit seinem Meerblick und seinen bewachten Siedlungen ist Malibu die Heimat von Menschen wie Miley Cyrus, Jennifer Aniston, Tom Hanks und Steven Spielberg.

Shenzen, China

An der Grenze zu Hongkong hat die chinesische Stadt Shenzen dank des Wachstums als Technologiezentrum einen Boom bei den Superreichen erlebt.

Dallas, Texas

Öl und Medien sind die wichtigsten Wirtschaftszweige, die das Schicksal der in Dallas, Texas, ansässigen Megareichen bestimmen.

Shanghai, China

Die chinesische Hafenstadt Shangai hat dank eCommerce einen Boom erlebt und wird mit dem globalen Wachstum Chinas immer mehr zum Magnet für die Megareichen.

Istanbul, Türkei

Istanbul ist die größte Stadt der Türkei und die Heimat der Superreichen, die in den luxuriösen Yali-Villen an der Bosporusküste leben.

Moskau, Russland

Russlands Milliardäre und Superreiche findet man in den luxuriösen Vierteln rund um Moskau, unter anderem in der Zachatyevsky Lane und in Ostozhenka.

Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Es wird angenommen, dass mehr als die Hälfte der Milliardäre in den ölreichen Vereinigten Arabischen Emiraten in Dubai leben.

Stockholm, Schweden

Die skandinavischen Superreichen sind in der schwedischen Hauptstadt rund um das Stockholmer Nobelviertel Östermalm zu finden.

Barbados

Die Insel Barbados wurde oft als die "Schweiz der Karibik" bezeichnet. Ihr Status als Steuerparadies hat sie für die Superreichen zu einem attraktiven Wohnort gemacht.

Monte Carlo, Monaco

Die sonnenverwöhnte Stadt Monte Carlo in der winzigen europäischen Nation Monaco ist nach wie vor der ultimative Spielplatz für die Megareichen.

Más para ti