Auf der Suche nach seiner 'glorreichen' Vergangenheit
Oscars 2022
Besorgt wegen seines Aussehens
Seine Anfänge
Er machte sich einen Namen in der Branche
Ein harter Kerl
Andere Werke abseits von Actionfilmen
Blade
Eine Saga und ein schlechtes Ende
Schwierig bei der Zusammenarbeit
Distanziert gegenüber anderen Darstellern
Ein schwieriges Verhältnis mit David S. Goyer
Schlechte Erinnerungen
'Er hat mich furchtbar behandelt'
Streit vor Gericht
Verurteilt wegen Steuerhinterziehung in den USA
Neue Werte nach der Haftentlassung
Weiterhin Steuerprobleme
Sein Comeback
Wieder an der Seite von Spike Lee
Eddie Murphy, sein großer Unterstützer
Fernseherfolge
Sein erster Roman
'The Exiled', der Comic von Wesley Snipes
Projekt auf der Suche nach Finanzierung
Comicbuch-Liebhaber
Sein nächstes Filmprojekt ist schon in Arbeit
Eine Zukunft, die die Vergangenheit im Blick hat
Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(1/28)
Auf der Suche nach seiner 'glorreichen' Vergangenheit

Er war einer der gefragtesten Actiondarsteller der 90er und frühen 2000er Jahre, vor allem dank seiner Rolle als Vampirjäger (Paradox) in der 'Blade'-Saga, aber auch wegen seiner Arbeit in anderen Filmen wie 'Demolition Man' (1993), 'Jungle Fever' (1991) oder 'Too Wong Foo' (1995). In den letzten Jahren gab es jedoch mehr Schatten als Licht in der Karriere und im Leben von Wesley Snipes. Aber vielleicht ist jetzt die Zeit für sein Comeback gekommen.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(2/28)
Oscars 2022

Die große Veränderung von Wesley Snipes war auf dem roten Teppich der letzten Oscar-Verleihung zu sehen, bei der er auch einen der Preise des Abends zusammen mit Rosie Perez und Woody Harrelson - seinen ehemaligen Co-Stars in 'Weiße Jungs bringen’s nicht' - überreichte. Dort war seine Veränderung deutlich sichtbar, er war ganz anders als das Bild des muskulösen "Actionhelden", das die Fans kennengelernt hatten.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(3/28)
Besorgt wegen seines Aussehens

Sein deutlich abgemagertes Äußeres erregte die Aufmerksamkeit der Medien und der Fans, die die sozialen Netzwerke mit Kommentaren füllten und sogar über seinen Gesundheitszustand spekulierten. Es gibt jedoch keine Information, dass er irgendwelche Probleme hat, ganz im Gegenteil: Er ist bei bester Gesundheit und in neue Projekte eingebunden.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(4/28)
Seine Anfänge

Wesley Snipes Karriere begann 1986 mit dem Film 'American Wildcats' an der Seite von Goldie Hawn. Von da an kletterte er die Erfolgsleiter Hollywoods weiter hinauf, bis er 1991 in 'New Jack City' mit der Rolle des Nino Brown den großen Sprung zum Star schaffte.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(5/28)
Er machte sich einen Namen in der Branche

Im selben Jahr 1991 und im darauf folgenden Jahr festigte Wesley Snipes seine Karriere mit zwei gefeierten Titeln in seiner Filmografie: 'Jungle Fever', bei dem er unter der Regie von Spike Lee spielte, und natürlich 'Weiße Jungs bringen’s nicht', in dem er sich die Hauptrolle mit Woody Harrelson teilte.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(6/28)
Ein harter Kerl

Nach und nach schaffte er sich seinen Ruf als harter Kerl in der Filmbranche, und es folgten Titel wie 'Passagier 57' (1992), 'Boiling Point', 'Die Wiege der Sonne' und der spektakuläre 'Demolition Man' (1993) an der Seite von Sylvester Stallone, 'Leap into Danger'(1994), 'Money Train' (1995), wiederum an der Seite von Woody Harrelson, 'Murder in the White House' (1997) und 'Auf der Jagd (U.S. Marshals)' (1998).

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(7/28)
Andere Werke abseits von Actionfilmen

Und zwischendurch konnte man ihn auch in anderen Filmen sehen, wie 'Too Wong Foo, thanks for everything Julie Newmar' oder 'Waiting to Exhale – Warten auf Mr. Right', beide aus dem Jahr 1995, zusammen mit Whitney Houston. In diesen Filmen konnten wir sein Talent für die Erkundung komischer oder dramatischer Sparten jenseits der Actionfilme schätzen.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(8/28)
Blade

Aber die Rolle seines Lebens (was die Berühmtheit betrifft) ist zweifellos die des Blade, des Marvel-Vampirjägers, der vor dem Aufkommen des Marvel-Fiebers, das in den letzten Jahren auf der Kinoleinwand explodierte, triumphierte. Der erste Teil der Comicverfilmung wurde 1998 mit Wesley Snipes in der Hauptrolle gedreht.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(9/28)
Eine Saga und ein schlechtes Ende

Es folgten zwei weitere Teile: 'Blade II' (2002) und 'Blade: Trinity' (2004), für die er nicht weniger als 13 Millionen Dollar erhielt. Allerdings waren diese beiden Filme nicht so erfolgreich wie das Original und markierten auch den Anfang vom Ende der erfolgreichen Karriere, die Wesley Snipes im Laufe der Jahre aufgebaut hatte.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(10/28)
Schwierig bei der Zusammenarbeit

Mitte der 2000er Jahre, insbesondere nach den Dreharbeiten zu 'Blade: Trinity', gab es viele Stimmen, die anprangerten, wie schwierig es sei, mit Wesley Snipes zu arbeiten. Dies war der Fall des Schauspielers Patton Oswalt, der ihm in einem Interview 2012 vorwarf, verrückt zu sein, den ganzen Tag zu rauchen (und zwar keinen Tabak) oder nur mit Post-it-Zetteln mit dem Regisseur des Films, David S. Goyer, zu kommunizieren, den er versuchte, zu erwürgen.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(11/28)
Distanziert gegenüber anderen Darstellern

Auch Jessica Biel, seine Co-Darstellerin im dritten Teil von 'Blade', äußerte sich kritisch. In einem Interview mit 'Comic Book Movie' sagte sie, dass sie nicht wüsste, wie sie mit Snipes während der Dreharbeiten sprechen sollte, wenn es kein Drehbuch gäbe. "Es ist seltsam, ihn morgens zu sehen und nicht zu wissen, was man sagen soll. Ich bekomme keine Antwort - hasst er mich, ist er sauer auf mich? Es gibt eine Menge Fragen, die einem am Anfang durch den Kopf gehen. Ich glaube, das hat mich ein wenig verunsichert", sagte sie.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(12/28)
Ein schwieriges Verhältnis mit David S. Goyer

Die Schauspielerin bestätigte auch das schlechte Verhältnis zwischen Wesley Snipes und David S. Goyer. Im Interview sagte sie: "Ich glaube, Wes und David hatten eine Menge Konflikte mit den Ideen für die Geschichte und dem Stil des Films, also gab es definitiv Spannungen. Aber (David) war so entspannt, er ging so gelassen damit um, so stilvoll. Er ließ nichts an sich heran."

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(13/28)
Schlechte Erinnerungen

Ein weiteres Mitglied der Besetzung, Ryan Reynolds, der zu dieser Zeit gerade seine ersten Schritte auf der Leinwand machte, hatte ebenfalls keine guten Erinnerungen an die Dreharbeiten. Er sagte: "Ich habe Wesley Snipes in diesem Film nie gesehen, nicht einmal für eine Sekunde. Ich habe nur Blade kennengelernt. Wir sprachen sehr wenig miteinander, und ich erinnere mich, dass eines der wenigen Dinge, die er zu mir sagte, lautete: 'Halten Sie den Mund, dann leben Sie länger'".

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(14/28)
'Er hat mich furchtbar behandelt'

Aber dieses Verhalten war nicht neu, wie ein anderer Schauspieler, der Spanier Santiago Segura, in einem Interview über den zweiten Teil der Saga sagte: "Er behandelte mich furchtbar, und als wir in Spanien Premiere hatten und sie mir doppelt so viel Applaus spendeten wie ihm, kam er zu mir und sagte: 'Hey, bist du hier berühmt? Warum hast du mir das nicht gesagt?'"

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(15/28)
Streit vor Gericht

'Blade Trinity' hatte ein schlechtes Ende. Nicht nur in den Kinos, sondern auch vor Gericht. Wesley Snipes verklagte die Produktionsfirma 'New Line Cinema' auf 5 Millionen Dollar und beschuldigte sie, seinen Vertrag nicht erfüllt und ihm nicht die volle Gage gezahlt zu haben. Doch das war nur der Beginn seiner Probleme...

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(16/28)
Verurteilt wegen Steuerhinterziehung in den USA

Am 9. Dezember 2010 kam Snipes in ein Bundesgefängnis in Pennsylvania, nachdem er zwei Jahre zuvor, im Jahr 2008, zu drei Jahren Gefängnis und einer Geldstrafe von 5 Millionen Dollar verurteilt worden war, weil er eine Steuererklärung über 15 Millionen Dollar nicht abgegeben hatte. Dort lebte er zweieinhalb Jahre lang, bis er am 2. April 2013 entlassen wurde und seine Strafe unter Hausarrest bis zum 19. Juli desselben Jahres absitzen musste.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(17/28)
Neue Werte nach der Haftentlassung

In einem Interview mit 'The Guardian' sprach er über seine Zeit im "Camp", wie er das Gefängnis nannte, und sagte: "Ich hoffe, ich bin als besserer Mensch herausgekommen. Ich bin jetzt klüger, mit klareren Werten und einem klareren Ziel. Mehr Klarheit über meine Beziehung zu meinen Vorfahren und dem großen Gott oder der großen Göttin. Ich war mir darüber im Klaren, was ich tun würde, sobald ich meine Freiheit wiedererlangt hätte."

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(18/28)
Weiterhin Steuerprobleme

Nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis blieben die Probleme mit dem US-Finanzministerium nicht aus, das ihm eine Steuerschuld von 20 Millionen Dollar anlastete. Daraufhin begann ein neuer Rechtsstreit, der bis November 2018 andauerte, als ein Urteil gegen den Schauspieler erging, der gezwungen war, seinen Steuerpflichten nachzukommen.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(19/28)
Sein Comeback

Wesley Snipes Comeback als Schauspieler nach diesem Fehltritt in seinem Leben, hat mehrere eigene Namen und Projekte. Zuerst einmal als harter Kerl zusammen mit Sylvester Stallone und seiner Clique von "Action-Helden" in 'The Expendables 3' (2014).

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(20/28)
Wieder an der Seite von Spike Lee

Eine neue Chance erhielt er auch von seinem alten Freund Spike Lee, der ihn als Cyclops im Film 'Chi-Raq' (2015) besetzte.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(21/28)
Eddie Murphy, sein großer Unterstützer

Aber derjenige, der am meisten auf ihn gesetzt hat, war zweifelsohne Eddie Murphy, der für Wesley Snipes eine grundlegende Rolle spielte, um sich von seinen dunkelsten Jahren zu erholen. Er hat mit ihm in zwei Filmen zusammengearbeitet, dem ersten 'Dolemite Is My Name' (2019), der dem Schauspieler mehrere Preisnominierungen für seine Rolle als D'Urville Martin eingebracht hat, und der Fortsetzung von 'Der Prinz aus Zamunda', 'Der Prinz aus Zamunda 2' (2021), in der er sich in den bösen afrikanischen General Izzi verwandelt.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(22/28)
Fernseherfolge

Außerdem konnten wir ihn in letzter Zeit im Fernsehen sehen: in der siebenteiligen Netflix-Miniserie 'True Story' (2021) an der Seite von Kevin Hart und 'Paper Empire', in dem unter anderem Denise Richards, Robert Davi und Robert Knepper mitspielen.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(23/28)
Sein erster Roman

Inmitten dieser Zeit des Comebacks in der Welt des Kinos hat Wesley Snipes auch seinen beruflichen Weg geändert und ist Schriftsteller geworden. Im Jahr 2017 veröffentlichte er den Roman 'Talon of God'.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(24/28)
'The Exiled', der Comic von Wesley Snipes

Eine Facette, die des Schriftstellers, ist alles andere als anekdotisch, denn er hat noch ein anderes Projekt, in das er gerade eintaucht. Sein erstes Comicbuch 'The Exiled' erzählt die Geschichte des Detektivs Niles 'Roach' Washington, der nach einem tödlichen Gasangriff in seiner Stadt einen Serienmörder verfolgt und in dem die besten Szenen aus 'Blade' vorkommen.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(25/28)
Projekt auf der Suche nach Finanzierung

Für dieses Werk und die Adaptation der Geschichte an das Graphic-Novel-Format in einem 140-seitigen Band wird er die Hilfe von Adam Lawson von Gifted Rebels in Anspruch nehmen, um das Buch zu vervollständigen. Es wird vom Zeichner Gabriel 'Eskivo' Santos illustriert werden. Ein Projekt, für das sie auch eine Finanzierung über eine Kickstarter-Kampagne anstreben, die am 21. Juni starten soll.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(26/28)
Comicbuch-Liebhaber

Es ist nicht das erste Mal, dass Wesley Snipes in die Welt der Comics involviert ist, denn vor Jahren hat er auch für andere Titel wie 'After Dark' oder 'Ascend' mitgewirkt. Der Schauspieler sagte über diese neue Facette: "Mit Comics kann man große Welten erkunden. Seit Blade fühle ich mich zu Herkunftsgeschichten und der Entwicklung von Charakteren hingezogen. Jetzt kann ich 'Roach' als Charakter von Grund auf neu aufbauen, und das gefällt mir."

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(27/28)
Sein nächstes Filmprojekt ist schon in Arbeit

Auf seinem Weg zurück zu dem, was er einmal war, bleibt Wesley Snipes nicht stehen, und im Moment wissen wir bereits von einem weiteren Titel, der seiner Filmografie ergänzt und an dem Wesley derzeit arbeitet. In der für 2022 geplanten Komödie 'Back on the strip' spielt er wieder mit Kevin Hart und mit Regisseur Chris Spencer.

Celebrities
Wo steckt Wesley Snipes?
(28/28)
Eine Zukunft, die die Vergangenheit im Blick hat

Wesley Snipes war zweimal verheiratet und hat fünf Kinder. Und auch wenn die neuesten Bilder von ihm etwas anderes vermuten lassen, erlebt er eine zweite Jugend. Er bekam eine zweite Chance in der Filmbranche und auch als Schriftsteller... und natürlich als Mensch.

Immer größere Probleme für Maddox und Pax Jolie-Pitt

Más para ti