Wie hat Lebron James 1 Milliarde Dollar aufgebracht?

NBA-Geschichte... und darüber hinaus!
Eterna lucha Lebron vs Jordan
Punkte, Ringe... und Geld!
Der erste arbeitende Milliardär
1 Milliarde und mehr
Air Jordan brauchte ein wenig länger
Lebron James hat es bereits 2014 vorausgesagt.
Hat er sich aufgeregt?
Wie hat er 1 Milliarde verdient?
Die Wahl fiel auf Nike
Vertrag auf Lebenszeit
Einer der bestbezahlten Sportler
Mehr Teilnahmen als Patenschaften
Spring Hill
Fenway
Real Estate
Pizza Blaze
Sonstige Investitionen
Der Verkauf von 'Beats by Dre'
Geschäfte mit Arnold Schwarzenegger
Lebron vs Jordan
NBA-Geschichte... und darüber hinaus!

Lebron James schreibt NBA-Geschichte. Diese abgedroschene Phrase ist nicht weniger überraschend für einen Spieler, der seit langem in der Diskussion darüber ist, ob er neben Michael Jordan der beste Spieler der Geschichte ist oder nicht.

Eterna lucha Lebron vs Jordan

Als ob der Wettstreit zwischen King James und Air Jordan auf dem Spielfeld nicht schon genug wäre, sieht es so aus, als ob er sich auch abseits des Spielfelds fortsetzen würde - mit dem gesammelten Erbe der beiden NBA-Legenden.

Punkte, Ringe... und Geld!

Wenn Michael Jordan dank seiner legendären Partnerschaft mit Nike und der Marke Jordan der ehemalige Spieler mit dem höchsten Nettovermögen ist, wird Lebron James ihn in den kommenden Jahren übertreffen.

Der erste arbeitende Milliardär

Derzeit hat Air Jordan laut Forbes ein geschätztes Nettovermögen von 2,2 Milliarden Dollar. Inzwischen hat Lebron James bereits die 1-Milliarden-Dollar-Marke überschritten... und er ist immer noch aktiv!

1 Milliarde und mehr

Tatsächlich ist King James der erste aktive Spieler in der Geschichte, der zum Milliardär geworden ist.

Air Jordan brauchte ein wenig länger

Zum Vergleich: Michael Jordan hat erst 2014, ein Jahrzehnt nach seinem Rücktritt, 1 Milliarde Dollar verdient. Ein weiterer historischer Zusammenstoß steht bevor.

Lebron James hat es bereits 2014 vorausgesagt.

Das Forbes-Magazin hat die Zahlen zum Nettovermögen von Lebron James bestätigt und erinnert an die prophetischen Worte des gebürtigen Akroners gegenüber "GQ" im Jahr 2014.

Hat er sich aufgeregt?

"Natürlich möchte ich mein Geschäft maximieren. Und wenn ich es schaffe, wenn ich ein 1-Milliarde-Dollar-Sportler bin, werde ich begeistert sein", sagte er. Acht Jahre später kann er sich freuen.

Wie hat er 1 Milliarde verdient?

Es stellt sich die Frage, wie Lebron James es geschafft hat, ein Vermögen von über 1 Milliarde Dollar zu erreichen. Offensichtlich mit einem guten Gespür für Geschäfte, guten Ratschlägen und einem gut ausgestatteten Kopf.

 

Die Wahl fiel auf Nike

Ein gut ausgestatteter Kopf, der ihn im Jahr 2003 im Alter von 18 Jahren dazu brachte, bei Nike statt bei Adidas oder Reebok zu unterschreiben, da er sich von den Vorteilen, die das amerikanische Unternehmen ihm auf lange Sicht bringen würde, überzeugt sah.

 

Vertrag auf Lebenszeit

Die Zeit gab ihm schließlich recht, und Ende 2015 unterzeichnete Lebron James einen Vertrag auf Lebenszeit mit Nike, für den er jährlich zweistellige Millionenbeträge erhält.

Einer der bestbezahlten Sportler

Natürlich ist er nicht die einzige Marke, mit der King James äußerst lukrative Verträge geschlossen hat. AT&T, PepsiCo und Wallmart haben ihn zu einem der bestbezahlten Sportler der Welt gemacht, mit Einkünften, die nahe an 100 Millionen Dollar pro Jahr liegen und diese sogar überschritten haben.

Mehr Teilnahmen als Patenschaften

Aber über die Einnahmen hinaus hat Lebron James versucht, sich am Kapital von Unternehmen zu beteiligen, die in gewissem Maße dank seiner Präsenz in ihnen gewachsen sind, was dem Spieler ein Milliardenvermögen eingebracht hat.

Spring Hill

Forbes führt Lebron James als größten Einzelaktionär dieser Produktionsfirma für audiovisuelle Inhalte auf und schätzt seinen Anteil auf 300 Millionen Dollar. Es war der Produzent von "Space Jam: A New Legacy" (2021).

Fenway

Sein Anteil an der Sportgruppe, die Liverpool und die Boston Red Sox kontrolliert, beträgt 1 %, so dass die Rechnung einfach ist, da der Wert auf 900 Millionen Dollar geschätzt wird: also 9 Millionen Dollar.

Real Estate

Es ist das Unternehmen, das seine drei wertvollsten Immobilien kontrolliert: eine Villa in Akron, eine weitere in Los Angeles und eine dritte in Beverly Hills im Gesamtwert von 80 Millionen Dollar.

Pizza Blaze

Im Jahr 2012 kaufte er für 1 Million Dollar einen 10-prozentigen Anteil an der Pizzakette, deren Wert laut Forbes inzwischen auf 30 Millionen Dollar geschätzt wird. Die Kette hat mehr als 300 Standorte in den Vereinigten Staaten.

Foto: Instagram - @kingjames

Sonstige Investitionen

Abgesehen von seinen bekanntesten Geschäften ist Lebron James eine Geldmaschine, und Forbes schätzt sein sonstiges Nettovermögen auf rund 500 Millionen Dollar.

Der Verkauf von 'Beats by Dre'

Eines der bekanntesten Ereignisse war seine Beteiligung am Verkauf von Beats by Dre (im Bild) an Apple im Jahr 2014 für 3 Milliarden Dollar. Lebron James war Aktionär und Pressesprecher.

 

Geschäfte mit Arnold Schwarzenegger

Andererseits hält er auch Anteile an "Beachbody", dem bekannten Fitnessunternehmen, das "Ladder" gekauft hat, das Sporternährungsunternehmen, das Lebron James zusammen mit Arnold Schwarzenegger (Bild) gegründet hat.

Lebron vs Jordan

Es ist klar, dass der Kampf um den Titel des GOAT (Greatest Of All Time) zwischen Michael Jordan und Lebron James noch jahrelang weitergehen wird, aber dieses Mal im Büro. Wie der NBA-Slogan sagt: "Deshalb spielen wir".

 

Más para ti