Wer hat Ricky Martin wegen häuslicher Gewalt angezeigt? Seine Identität wird aufgedeckt

Einstweilige Verfügung gegen Ricky Martin
Wer hat Ricky Martin angezeigt?
Eric Martins Aussagen
Was ich sagen kann ist....
Worum geht es genau?
Was man bis jetzt weiß
Die Vorwürfe
Was die Verordnung vorschreibt
Ricky Martins Team antwortet
Was sagt Ricky Martin dazu?
Verheiratet seit 2017
Eine weitere Anzeige
Er konzentriert sich auf seine Musik
Einstweilige Verfügung gegen Ricky Martin

Ricky Martin machte am Wochenende international Schlagzeilen, nachdem in seiner Heimat Puerto Rico eine einstweilige Verfügung gegen ihn wegen häuslicher Gewalt erlassen wurde.

Wer hat Ricky Martin angezeigt?

Die Millionen-Dollar-Frage ist natürlich: Wer hat Ricky Martin wegen häuslicher Gewalt angezeigt? Eric Martin, der Halbbruder des Sängers, verriet in einem Video, dass es sich um einen Neffen des Künstlers handelt.

Eric Martins Aussagen

Eric Martin behauptete, dass sein Neffe seit einiger Zeit vermisst wird, und erklärte, dass er unter psychischen Problemen leidet.

Foto: Live auf Social Media

"Wer das Gesetz anwendet, sagt nicht immer die Wahrheit"

"Seien Sie vorsichtig mit diesem Gesetz und den einstweiligen Verfügungen. Es ist nicht immer die Person, die sie benutzt, die die Wahrheit sagt", sagt sie in dem Video.

Was ich sagen kann ist....

"Was ich hier sagen kann, ist, dass mein kleiner Neffe, ich hoffe, du hörst das. Du weißt, wie sehr wir dich geliebt haben. Du weißt, wie du uns verlassen hast. Du weißt, welche psychischen Probleme du hast. In diesem Moment rufe ich dich auf deinem Telefon an und du hast dieses Telefon nicht mehr. Ich bin auf Facebook blockiert. Ich kann dich schon lange nicht mehr auf Facebook finden."

Foto: Live auf Social Media

Worum geht es genau?

Die puertoricanische Polizei bestätigte am Samstag, den 2. Juli, die einstweilige Verfügung gegen den Künstler, um das Opfer von Belästigung und Misshandlung zu schützen, dessen Identität nicht bekannt gegeben wurde und dessen Gesicht einige spanische Medien zu zeigen wagten.

"Die Polizei konnte ihn nicht finden"

Der Beschluss wurde von der Richterin Raiza Cajigas Campbell vom Gericht erster Instanz von San Juan erlassen, wie die spanische Zeitung 'El País' berichtet. Den Angaben zufolge suchten die Behörden das Zuhause des Sängers in einem gehobenen Viertel in Dorado auf, um ihn über die Anordnung zu informieren. Nach Angaben von Polizeisprecher Axel Valencia konnte die Polizei ihn jedoch "bisher noch nicht finden".

Was man bis jetzt weiß

Nach Informationen puerto-ricanischer Medien hatte der Sänger angeblich "sieben Monate lang eine Beziehung mit dem Kläger, und vor zwei Monaten haben sie sich getrennt".

Die Vorwürfe

Der Antragsteller behauptet, der Sänger habe ihn häufig angerufen und sei sogar mindestens dreimal um sein Haus herumgeschlichen, weshalb er den Antrag gestellt habe, angeblich zu seiner Sicherheit.

Was die Verordnung vorschreibt

Die Verfügung verbietet es Ricky Martin, sich dem Betroffenen zu nähern, ihn zu belästigen, einzuschüchtern oder zu bedrohen sowie Anrufe oder Text- oder Sprachnachrichten an seine privaten, beruflichen und sogar familiären oder befreundeten Nummern zu senden.

Ricky Martins Team antwortet

In einer Erklärung von Perfect Partners, der PR-Firma von Ricky Martin, heißt es: "Die Anschuldigungen gegen Ricky Martin, die zu einer einstweiligen Verfügung geführt haben, sind völlig falsch".

Was sagt Ricky Martin dazu?

Ricky Martin veröffentlichte seinerseits eine kurze Erklärung auf Twitter, in der er versicherte: "Die gegen mich eingereichte einstweilige Verfügung basiert auf völlig falschen Anschuldigungen, daher werde ich mich dem Prozess mit der für mich typischen Verantwortung stellen. Da es sich um eine laufende Rechtsangelegenheit handelt, kann ich keine konkreten Aussagen machen. Ich bin dankbar für die unzähligen Solidaritätsbekundungen und nehme sie von ganzem Herzen an. Ricky Martin".

Verheiratet seit 2017

Privat ist Ricky Martin seit 2017 mit dem syrischen Künstler Jwan Yosef verheiratet, mit dem er eine Familie mit vier Kindern gegründet hat: die Zwillinge Valentino und Matteo, Lucia und Renn.

Eine weitere Anzeige

Dies ist jedoch nicht der einzige Rechtsskandal, mit dem sich der Puertoricaner konfrontiert sieht. Er wurde auch von Rebecca Druker, seiner ehemaligen Managerin, wegen einer angeblichen nicht gezahlten Provision in Höhe von mehr als 3 Millionen Dollar verklagt.

Er konzentriert sich auf seine Musik

Bislang hat sich Ricky Martin nicht weiter geäußert und zieht es vor, sich auf seine musikalische Karriere zu konzentrieren. Auf seinem Instagram-Account teilt der Sänger mit, dass er bereits eine neue Veröffentlichung vorbereitet.

Más para ti