Was wurde aus dem Cast von 'Jurassic Park 1'?

Jurassic Park
Sam Neill / Dr. Alan Grant
Sam Neill heute
Laura Dern / Dr. Ellie Sattler
Laura Dern heute
Jeff Goldblum / Ian Malcolm
Jeff Goldblum heute
Richard Attenborough / Dr. John Hammond
Richard Attenborough in den 2000er Jahren
BD Wong / Dr. Wu
BD Wong heute
Joseph Mazzello / Tim
Joseph Mazzello heute
Ariana Richards / Lex
Ariana Richards heute
Samuel L. Jackson / Ray Arnold
Samuel L. Jackson heute
Wayne Knight / Dennis Nedry
Wayne Knight heute
Jurassic Park

Viele von uns erinnern sich noch an die großartige Produktion von 1993 unter der Regie von Steven Spielberg, in der Dinosaurier fast den gesamten Cast verschlangen. Nun, seitdem sind fast 30 Jahre vergangen, und wir haben gerade eine weitere 'Jurassic World'-Folge in den Kinos begrüßt. Lassen wir einmal Revue passieren, was mit den Schauspielern nach dem Kassenerfolg von 'Jurassic Park 1' geschah.

Sam Neill / Dr. Alan Grant

Der 1947 in Nordirland geborene Sam Neill war schon vor 'Jurassic Park' auf der Leinwand präsent. Er war ein bekanntes Gesicht der Unterhaltungsbranche aus mehreren TV-Miniserien ('Amerika' 1987, 'Kain und Abel' 1985 und 'Reilly, Spion der Spione' von 1983), aber erst die Nebenrolle des Paläontologen in 'Jurassic Park' brachte seine Karriere in Schwung.

Sam Neill heute

Neill wirkte in mehreren Jurassic-Park-Fortsetzungen mit (darunter auch im letzten Film 'Dominion'). Er spielte in Fernsehserien wie 'Die Tudors' und 'Peaky Blinders' sowie in Blockbuster-Filmen wie 'Thor: Tag der Entscheidung', 'Peter Hase' und demnächst in dem lang erwarteten 'Thor: Love and Thunder'.

(Bild: Sam Neill @twopaddocks on Twitter)

Laura Dern / Dr. Ellie Sattler

Als Tochter der Schauspieler Diane Ladd und Bruce Dern wurde Laura Dern 1967 in Los Angeles geboren und war offensichtlich schon in jungen Jahren mit Filmsets vertraut. Vor 'Jurassic Park' hatte Dern viele kleine Rollen. Ihr Debüt gab sie in 'Jeanies Clique' (1980), als Teenager an der Seite von Jodie Foster.

Laura Dern heute

Nach 'Jurassic Park' ging es für den Hollywood-Star nur noch bergauf. Für 'Marriage Story' gewann sie 2020 den Academy Award als beste Nebendarstellerin. Darüber hinaus hat sie in zahlreichen erfolgreichen TV- und Filmproduktionen mitgewirkt, darunter 'Twin Peaks' (2017), 'Big Little Lies' (2017-2019), 'Little Women' (2019) und natürlich 'Jurassic World: Dominion' (2022).

Jeff Goldblum / Ian Malcolm

Der 1952 geborene Jeff Goldblum war bereits ein bekannter Schauspieler in Hollywood, als Steven Spielberg ihn für 'Jurassic Park' besetzte. Beispiele für seine Arbeit sind 'Die Fliege' (1986) und 'Das lange Elend' (1988). In 'Jurassic Park' spielte er den kühlen Mathematiker Ian Malcolm, der der Sicherheit und Ethik des neuen Dinosaurierparks skeptisch gegenübersteht.

Jeff Goldblum heute

Nach dem Film war er in Blockbustern wie 'Independence Day', einigen der anderen 'Jurassic'-Filme und 'Thor: Ragnarok'. Auch im Fernsehen war er in Serien wie 'Will & Grace' oder 'Law & Order' ein bekanntes Gesicht. Für seine eigene Dokumentarserie auf Disney+, 'The World according to Jeff Goldblum' (2019), wurde er für einen Primetime Emmy nominiert.

Richard Attenborough / Dr. John Hammond

Der 1923 in England geborene Richard Attenborough war bereits vor 'Jurassic Park' ein bekannter Schauspieler. Er hatte zwei Oscars für die Regie und Produktion von 'Gandhi' (1982) gewonnen. Obwohl er seit den späten 70er Jahren hauptsächlich hinter der Kamera gearbeitet hatte, gelang es Spielberg, ihn davon zu überzeugen, in seinem Film die Rolle des millionenschweren Wissenschaftlers und Gründers des Dinosaurierparks zu übernehmen.

Richard Attenborough in den 2000er Jahren

Ein Jahr nach 'Jurassic Park' spielte Attenborough den liebenswerten Kriss Kringle in einem Weihnachtsklassiker: 'Das Wunder von Manhattan'. Außerdem spielte er in der Jurassic-Park-Fortsetzung 'Vergessene Welt: Jurassic Park' (1997) mit. Bevor er 2014 verstarb, schrieb und produzierte er mit 'Puckoon' (2002) seinen letzten Film.

BD Wong / Dr. Wu

Der chinesisch-amerikanische Schauspieler wurde 1960 in San Francisco, Kalifornien, geboren. Er hatte ein großartiges Theaterdebüt mit 'M. Butterfly' im Jahr 1988, das ihm einen Tony und viele andere Preise einbrachte. Wong trat auch im Fernsehen und in Filmen mit kleinen Rollen auf und begann seine Karriere am Broadway mit 'M. Butterfly'. In den 1980er Jahren trat er in kleinen Rollen auf.

BD Wong heute

Nachdem er den Wissenschaftler in 'Jurassic Park' gespielt hatte, kehrte er mehrmals in den Fortsetzungen des Franchise zurück, darunter 2022 in 'Jurassic World: Dominion'. Aber wer von den TV-Fans kennt ihn nicht als Dr. George Huang aus 'Law & Order: Special Victims Unit' (2001-2016)? Weitere Projekte waren 'American Horror Story' (2018) und 'Mr. Robot' (2015-2019).

Joseph Mazzello / Tim

Der 1983 geborene Joseph Mazzello begann seine Karriere bereits im Alter von 5 Jahren. Er spielte ein paar kleine Rollen, bevor er 1993 die Rolle des Tim in 'Jurassic Park' bekam. Mazzello und der andere junge Star des Films, Ariana Richards, spielten die Enkelkinder von Dr. Hammond.

Joseph Mazzello heute

Seitdem hat er immer wieder in guten Filmen mitgespielt, wie beispielsweise in 'The Social Network' (2010) oder 'Bohemian Rhapsody' (2018)? (Ja, Fans erkennen ihn vielleicht als den Bassisten John Deacon in diesem Film). Mazzello hat auch in Fernsehserien wie 'Providence' (2002), 'The Pacific' (2010) und 'American Crime Story' (2021).

Ariana Richards / Lex

Bevor sie in 'Jurassic Park' mitspielte, trat die junge Schauspielerin (1979) in TV-Werbespots auf und hatte kleine Rollen in Serien wie 'The Golden Girls'.

Ariana Richards heute

Ariana Richards ist heute vor allem als Malerin bekannt und bezeichnet sich selbst als "ehemalige Schauspielerin". In den 1990er Jahren drehte sie ein paar Fernsehfilme, verschwand dann aber praktisch ganz aus Hollywood.

(Bild: @arianarichards, Instagram)

Samuel L. Jackson / Ray Arnold

Wie bei einigen der anderen Stars in dieser Galerie ist auch bei Samuel L. Jackson (1948) kaum eine Vorstellung nötig. Seine langjährige Karriere begann mit drei erfolgreichen Spike Lee-Filmen: 'Do the Right Thing' (1989), 'Mo Better Blues' (1990) und 'Jungle Fever' (1991). Für die Nebenrolle des Ingenieurs Ray Arnold in "Jurassic Park" war er fast schon zu erfolgreich.

Samuel L. Jackson heute

Nach 'Jurassic Park' sollte Jackson in Dutzenden von Blockbuster-Filmen mitspielen - zum Beispiel in einigen der größten 'Star Wars'- und Marvel-Filme. Im Jahr 1995 erhielt er eine Oscar-Nominierung für seine Rolle in Quentin Tarantinos Film 'Pulp Fiction'. Mit dem Regisseur arbeitete er unter anderem in 'Kill Bill' (2003-4) und 'Django Unchained' (2012) erneut zusammen.

Wayne Knight / Dennis Nedry

Als 'Jurassic Park' Premiere feierte, war Wayne Knight (1955) vor allem als Jerry Seinfelds Erzfeind Newman in der Sitcom 'Seinfeld' bekannt. In 'Jurassic Park' sollte er ebenfalls einen Bösewicht spielen: den Computerprogrammierer, der versucht, wertvolle Dinosaurier-DNA vom Gelände zu stehlen.

Wayne Knight heute

Nach 'Jurassic Park' erlangte Knight als Newman in 'Seinfeld' (bis 1998) und als Polizeioffizier Don Orville in 'Hinterm Mond gleich links' (1996-2001) weitere Bekanntheit. Nach diesen beiden Rollen war er vor allem als Synchronsprecher, in kleinen Gastauftritten oder in weniger bekannten Comedy-Filmen tätig.

Die schönsten italienischen Kino-Filme laut IMDb

Más para ti