Konzertabsage nach Coronadiagnose
ESC-Gewinnerin Nicole hatte Krebs
Goldene Lockenmähne
Ein Brief auf Instagram
Dankbarkeit
„Eine ganze Engelsschar [ist] an meiner Seite“
Zwei Tumore in der rechten B rust
Dann kam Corona
16 Monate Kampf
ESC 1982
Auch ein kommerzieller Erfolg
Mehrere Auszeichnungen
Ab 1992 wurde es still um die Künstlerin
Verheiratet und zwei Töchter
40 Jahre Karriere
Alles Gute, liebe Nicole!
Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(1/18)
Konzertabsage nach Coronadiagnose

Nicole ist positiv! Die Sängerin muss ihre Konzerte verschieben, nachdem sie die Nachricht erhalten hat, dass ein Musiker ihrer Band sich mit dem Covid-Virus infiziert hatte. Sie machte daraufhin einen Schnelltest, der positiv ausfiel. Das teilte die Sängerin auf ihrem Instagram-Profil mit.

Foto: Instagram / nicole__official__

 

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(2/18)
"Schwerst an Corona erkrankt"

Nach dem Post zufolge sei ein "unersetzbares Bandmitglied schwerst an Corona erkrankt". Nicole sei einen Tag später selbst mit Symptomen aufgewacht und habe dann ein PCR-Test gemacht. Das Resultat ist noch nicht bekannt. Sollte es positiv sein, darf die Sängerin nicht im Fernsehgarten auftreten. Vor einigen Monaten teilte sie via Instagram mit, dass sie an Krebs erkrankt war.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(3/18)
ESC-Gewinnerin Nicole hatte Krebs

Die Schlagersängerin und Gewinnerin des ESC 1982 hatte Krebs. Die Diagnose kam 2020: ein bösartiger Mammakarzinom. Heute spricht sie erstmalig über die schweren Zeiten und den Therapien, die sie erleiden musste.

 

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(4/18)
Goldene Lockenmähne

Das Markenzeichen der deutschen Sängerin sind ihre langen, goldenen Locken, von denen sie sich während der Krebstherapie verabschieden musste. „Mein Leben lang trug ich nur lange Haare und plötzlich hatte ich eine Glatze. Das war hart.“ sagte sie zur BILD.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(5/18)
"Ein langes, dunkles Tal tat sich vor mir auf."

Auf ihrem Instagram-Profil beschreibt Nicole, wie sie sich im Dezember 2020 gefühlt hat, als sie die Diagnose erhielt: "Ein langes, dunkles Tal tat sich vor mir auf.
Da musste ich durch, denn nur am Ende des Tals wartete die Sonne über dem Berggipfel auf mich."

Foto: Instagram / nicole__official__

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(6/18)
Ein Brief auf Instagram

Um ihre Krebserkrankung öffentlich mitzuteilen, schrieb sie einen Brief, den sie mit dem Foto, auf dem sie ihre neue Frisur zeigt, veröffentlicht.

Foto: Instagram / nicole__official__

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(7/18)
Dankbarkeit

"Die wenigen, die von dieser Reise wussten, behielten es auf meinen Wunsch für sich, denn Mitleid wollte ich keins.
Nichts drang an die Öffentlichkeit, was für mich an ein Wunder grenzte, aber genau diese Tatsache trug dazu bei, dass ich die nötige Zeit und Ruhe hatte, die ich für mich brauchte, um unbeirrbar an‘s Ziel zu gelangen.", schreibt sie.

Foto: Instagram / nicole__official__

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(8/18)
„Eine ganze Engelsschar [ist] an meiner Seite“

Zu BILD sagte sie: „Irgendeine höhere Macht wollte verhindern, dass ich im Dezember 2020 in den Flieger nach Südafrika steige – denn sonst wäre ich heute vielleicht schon tot.“

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(9/18)
Zwei Tumore in der rechten B rust

Die Ärzte erkannten zwei bösartige Tumore in der rechten B rust, sie musste sofort operiert werden und sich einer Chemotherapie und späteren Bestrahlungen unterziehen.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(10/18)
Dann kam Corona

Beinahe wäre Nicole mit ihrem Mann Winfried Seibert nach Südafrika gereist, aber dann kam Corona und die Reise wurde immer wieder abgesagt. Das war ihr Glück, denn bald darauf hat sie ihre Diagnose bekommen und konnte den Kampf gegen die Krankheit antreten.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(11/18)
16 Monate Kampf

Nach einer langen Zeit, 16 Monaten, hat sie es geschafft: "Ich werfe nun den Ballast ab, schaue mich nicht mehr um, sondern genieße den Ausblick in‘s Weite vor mir. Die Sonne umarmt mich wieder, ihre Wärme trocknet nun alle Tränen, auch die ungeweinten, und ich sage leise, aber bestimmt und unendlich stolz zu mir: „Mädel, du hast es geschafft!“

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(12/18)
ESC 1982

Nicole gewann 1982 mit 17 Jahren (sie war noch Abiturientin) den Eurovision Song Contest mit dem von Ralph Siegel komponierten Lied "Ein bißchen Frieden". Damals bekam sie 161 Punkte für den Titel.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(13/18)
Auch ein kommerzieller Erfolg

Mit dem Titel gewann sie als erste Deutsche den ESC. Das Lied war auch ein kommerzieller Erfolg und erreichte Platz 1 der Charts in Deutschland (5 Wochen), Österreich, Schweiz, Großbritannien (als erste Deutsche), Norwegen, Schweden, Niederlande und Belgien.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(14/18)
Mehrere Auszeichnungen

Zwischen 1982 und 2017 erhielt sie mehrere Auszeichnungen wie den ECHO POP und gewann auch andere Schlagerfestivals (Ersten Deutschen Song-Festivals).

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(15/18)
Ab 1992 wurde es still um die Künstlerin

Nach 1992 wurde es etwas still um Nicole. Seit 2008 feiert sie ihr Comeback und tourt unplugged mit ihrem Gesang und einem Akkordeon. Musikalisch wird sie von einem Cajón, einer Gitarre und einem Bass begleitet.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(16/18)
Verheiratet und zwei Töchter

Seit 1984 ist die Sängerin mit ihrem Jugendfreund Winfried Seibert verheiratet, der sie auch managt. Die beiden haben zwei Töchter.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(17/18)
40 Jahre Karriere

Nicole schaut mit ihren 58 Jahren auf eine 40-jährige Karriere zurück. In der Zeit des Lockdowns wegen der Coronapandemie konnte sie sich gut erholen und auf sich und ihre Gesundheit konzentrieren.

Celebrities
Nicole: Nach Krebserkrankung, jetzt Corona!
(18/18)
Alles Gute, liebe Nicole!

Es gibt sehr wenige Fotos von ihrer tollen, neuen Frisur. Wir finden, sie steht ihr hinreißend damit aus und wünschen ihr alles Gute!

Foto: Instagram / nicole__official__

Más para ti