Und dann waren sie zu viert!
2/2/22
Hat Stormi einen kleinen Bruder bekommen?
Ein Baby namens Angel?
Kylie hatte
Jetzt gibt es 11 Mini-Kardashians
Wird Kylies Geburtsverkündung ihr beliebtester Post überhaupt?
Kylie Jenners große Veränderung
Kylie behielt ihre erste Schwangerschaft für sich
Kylie machte ihre zweite Schwangerschaft öffentlich
Die Fans waren begeistert von Kylies Bauchfotos
Kylie ließ ihre Fans lange auf die Neuigkeiten warten...
...aber dann postete sie ein süßes Video
4 Jahre und 1 Tag
Zwei sind da - fehlen noch 5?!
#DoYourPart
Kylies Leben hat sich enorm verändert
Jenner + Scott = 4
Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(1/18)
Und dann waren sie zu viert!

Am 6. Februar 2022 verkündete Kylie Jenner die Geburt ihres zweiten Kindes mit Travis Scott. Der kleine Wonneproppen kam bereits am 2. Februar 2022 auf die Welt.

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(2/18)
2/2/22

Jenner veröffentlichte die Neuigkeiten auf Instagram, wo sie ein Schwarz-Weiß-Foto einer Babyhand, mit einem blauen Herz-Emoji postete. Und daneben das Geburtsdatum: 2/2/22

Foto: Instagram @kyliejenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(3/18)
Hat Stormi einen kleinen Bruder bekommen?

Kylie hat bisher weder Name noch Geschlecht ihres zweiten Kindes bestätigt. Aber das heißt nicht, dass die Fans nicht nach Hinweisen suchen! Zunächst einmal glauben viele, dass das blaue Herz neben dem Geburtsdatum auf einen Jungen hindeutet.

Foto: Instagram @krisjenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(4/18)
Ein Baby namens Angel?

Die Fans spekulieren auch, dass die Beauty ihr Kind Angel genannt hat, weil Familie und Freunde auf Jenners Instagram-Account diesen Namen in die Kommentare geschrieben haben. So postete Kris Jenner zum Beispiel "Angel Pie" unter das Bild. Kylies beste Freundin Stassie Karanikolaou kommentierte mit "Angel baby", und Kim Kardashian fügte einen Engel-Emoji hinzu.

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(5/18)
Kylie hatte "Angel Baby"-Deko bei ihrer Babyshower

Was die Spekulationen weiter anheizt, ist die Tatsache, dass Kylie bei ihrer Babyshower "Angel baby" auf eine Stickarbeit geschrieben hatte und natürlich das Engel-Emoji, das sie in der Bildunterschrift des Posts verwendete.

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(6/18)
Jetzt gibt es 11 Mini-Kardashians

Mit dem Nachwuchs von Kylie Jenner und Travis Scott ist die Zahl der Kardashian-Enkelkinder auf elf gestiegen!

Foto: Instagram@krisjenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(7/18)
Wird Kylies Geburtsverkündung ihr beliebtester Post überhaupt?

Der Instagram-Post mit dieser Neuigkeit wird zweifellos als einer der erfolgreichsten in die Geschichte eingehen, denn nur eine Stunde nach der Veröffentlichung hatte die zweifache Mutter bereits mehr als 6,6 Millionen Likes.

Foto: Instagram @kyliejenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(8/18)
Kylie Jenners große Veränderung

Dass Kylie Jenner Instagram nutzte, ist eine der auffälligsten Veränderungen, die wir während der zweiten Schwangerschaft der schönen Unternehmerin beobachten konnten.

Foto: Instagram @kyliejenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(9/18)
Kylie behielt ihre erste Schwangerschaft für sich

Als Jenner mit Stormi schwanger war, entschied sie sich, die Schwangerschaft geheim zu halten, ihre öffentlichen Auftritte einzuschränken und die Babynews erst nach der Geburt bekannt zu geben.

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(10/18)
Kylie machte ihre zweite Schwangerschaft öffentlich

Bei ihrem zweiten Kind war das jedoch anders und Kylie Jenner zeigte ihren Babybauch gerne auf Instagram.

Foto: Instagram @kyliejenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(11/18)
Die Fans waren begeistert von Kylies Bauchfotos

Und Kylies Fans waren begeistert, dass sie ihre Schwangerschaft und ihren wachsenden Bauch auf Instagram mit ihnen teilte. Jenners Bilder erfreuten sich großer Beliebtheit, einige bekamen mehr als 14 Millionen Likes.

Foto: Instagram @kyliejenner

 

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(12/18)
Kylie ließ ihre Fans lange auf die Neuigkeiten warten...

Obwohl viele Medien bereits im August 2021 über Kylies Schwangerschaft spekulierten, bestätigte Jenner diese erst am 8. September.

Foto: Instagram @kyliejenner

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(13/18)
...aber dann postete sie ein süßes Video

Sie tat dies mit einem wunderschönen Video, das mit einem positiven Schwangerschaftstest begann und eine strahlende Stormi und Travis Scott zeigte. Das Video wurde mehr als 158 Millionen Mal angesehen.

 

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(14/18)
4 Jahre und 1 Tag

Kylies neuester Familienzuwachs ist genau vier Jahre und einen Tag jünger als die große Schwester Stormi Webster, die am 1. Februar 2018 geboren wurde.

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(15/18)
Zwei sind da - fehlen noch 5?!

Mit gerade einmal 24 Jahren hat Kylie Jenner bereits zwei Kinder und befindet sich in einer günstigen Position, um ihr Ziel zu erreichen, von dem sie im April 2020 sprach: Siebenfache Mutter zu sein.

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(16/18)
#DoYourPart

In der Serie #DoYourPart auf Instagram Live ihrer Freundin Stassie Karanikolau überraschte die Geschäftsfrau alle. Sie verriet, dass sie "in der Zukunft sieben Kinder" haben möchte.

Foto: Instagram @staskaranikolaou

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(17/18)
Kylies Leben hat sich enorm verändert

Natürlich hat sie das nicht leichtfertig gesagt und eingeräumt, dass "eine Schwangerschaft nichts ist, worüber man scherzen sollte. Es ist eine ernste und komplizierte Sache". Ist es nicht unglaublich, wie sich das Leben der beiden jungen Mädchen auf dem Foto in den letzten zehn Jahren verändert hat?

Kylie Jenner verkündet die Geburt ihres zweiten Kindes!
(18/18)
Jenner + Scott = 4

Mit dem neuesten Zuwachs haben Kylie Jenner und Travis Scott eine bezaubernde vierköpfige Familie geschaffen. Die Fans werden auf die offizielle Bekanntgabe des Namens und des Geschlechts des Babys gespannt sein, die hoffentlich lieber früher als später erfolgen wird!

Más para ti