Liebes-Pause bei Heidi Klum! Der Schock an Silvester

Kaulitz-Zwillinge an Corona erkankt!
Große Geschenke und blaue Weihnachtsschlafanzüge
Silvester mit Corona
Tom hat es schlimmer erwischt
Dabei sind sie übervorsichtig
Putzen, kochen, waschen... und was alles so dazu gehört
Learning by doing... und auch wertschätzen
Bill Kaulitz Buch
Patchworkfamilie
Heirat im August 2019
Heidi Klum und die Kaulitz
Auftritte dank Familienzusammenhalt
Neues Jahr, neues Glück
Kaulitz-Zwillinge an Corona erkankt!

Für Heidi Klum gab es an Silvester erstmal eine gezwungene Liebes-Pause mit Ehemann Tom. Bill und Tom Kaulitz hatten sich nämlich mit dem Coronavirus angesteckt und mussten in Quarantäne. Das gaben die Zwillinge in ihrem neuen Podcast bekannt.

"Ich dachte, ich sterbe"

Während die Weihnachtsfeier bei Heidi noch "bonzenmäßig" gewesen sei: "Wir haben kistenweise Rotwein getrunken – sehr, sehr lecker – wir haben Filme geguckt, ich weiß gar nicht, ob ich jemals so viele Filme an einem Stück geguckt habe,  getrunken, gegessen"...

(Bild: Heidi Klum / Instagram)

Große Geschenke und blaue Weihnachtsschlafanzüge

...und es sogar üppige Geschenke gab – es soll ein Auto mit Schleife vor dem Haus gestanden haben – und alle die gleichen blauen Weihnachtsschlafanzüge anhatten...

(Bild: Heidi Klum / Instagram)

Silvester mit Corona

...war diese schöne Stimmung an Silvester abgeklungen. "Da haben wir einfach von einer Fastfood-Kette Essen bestellt und haben einen Film geguckt und haben auf der Couch abgegammelt. Wir hatten nicht mal einen Partyhut. Wir waren zu Hause und waren krank – an Covid." berichtet Tom über den Abend.

Tom hat es schlimmer erwischt

Dabei hat es Tom Kaulitz etwas schlimmer erwischt als  Bill. Er beklagte sich über Schüttelfrost und Fieber, wie bei einer Grippe.

"Ich dachte, ich sterbe"

Doch für Bill sei die Gesamtsituation wohl schrecklich gewesen. "Ich dachte, ich sterbe", sagte er. "Ich hatte fast keine Symptome. Ich hatte keinen Schüttelfrost, kein Fieber, gar nichts. Ich hatte ganz krasse Halsschmerzen – das hatte ich über mehrere Tage." Dadurch habe er eine "geile Party" verpasst.

Dabei sind sie übervorsichtig

"Eigentlich machen sich alle Leute über uns lustig, weil wir so extrem vorsichtig sind. Wir sind nur Maske, nur Abstand, treffen uns kaum mit Leuten außerhalb der Familie", erklärten die Musiker und sagen, dass man bei so einer großen Familie nicht nachvollziehen kann, wer das Virus mit angeschleppt hat.

(Bild: Bill Kaulitz / Instagram)

Putzen, kochen, waschen... und was alles so dazu gehört

Die ganze Familie war isoliert. Keine Besuche, niemand darf das Haus verlassen. Sie erklärten etwas stolz, dass sie in dieser Zeit zu richtigen Hausmännern herangewachsen sind. "Für acht Leute Essen kochen, abwaschen, für acht Leute Klamotten waschen, Handtücher waschen, wischen, saugen."

"Ich hatte das Gefühl, wir standen nur noch in der Küche."

Sie kamen an ihre Grenzen, als sie einigen von Heidis Kindern den Kram hinterherräumen mussten. Daraufhin sprach Bill Klartext und alle mussten mitmachen: "Ich habe mich gefühlt wie eine strenge Tante."

Learning by doing... und auch wertschätzen

Dieses Geschwisterpaar hält so wunderbar zusammen, dass sie so gut alles gemanagt haben. Das Fazit ist auch schön: Sie haben viel dazu gelernt und wertgeschätzt die Arbeit im Haushalt mehr und meinen, dass ohne die Angestellten, alles zusammen brechen würde.

"Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood"

In ihrem neuen Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" sprechen die Zwillingsmusiker über alles Mögliche: über ihren Alltag, über Musik, auch über Hater, neue Projekte und Bills Autobiografie. Dabei verschaukeln sich die Brüder teilweise gegenseitig, während sie sich Drinks genehmigen.

(Bild: Bill Kaulitz / Instagram)

Bill Kaulitz Buch

Die Autobiografie von Bill Kaulitz "Career Suicide: Meine ersten dreißig Jahre" beschreibt persönliche Dinge seiner Karriere, mit etwas schwarzem Humor und dabei nimmt er kein Blatt vor den Mund. Im Podcast betont er, dass das Buch nichts für Kinder ist.

Patchworkfamilie

Die Zwillingsbrüder haben mit Heidi Klum eine große Patchworkfamilie und erzählen im Podcast, dass Tom und Heidi ziemlich schnell (nach etwa einen Monat) zusammengezogen sind.

Heirat im August 2019

Am 2. bis 4. August 2019 fanden die Feierlichkeiten zur Hochzeit von Heidi Klum und Tom Kaulitz auf der italienischen Insel Capri statt.

Heidi Klum und die Kaulitz

Familienmama, Model und Moderatorin Heidi Klum bezieht ihren Musikermann und Musikerschwager in ihre professionellen Projekte ein. Bill und Tom sind bei den Shows von Germany's Next Topmodel immer mit von der Partie, zum Beispiel als Gastjuroren.

Auftritte dank Familienzusammenhalt

Und auch in den Finalsendungen von Heidi Klums Modelsendung ist die ganze Band Tokio Hotel auch immer musikalisch dabei.

Neues Jahr, neues Glück

Eine gute Sache entnehmen die Brüder aus der Corona-Erfahrung doch: 2022 kann nur noch besser werden!

Más para ti