Josh Hartnett hat geheiratet!
Was ist aus Josh Hartnett geworden?
Was macht Josh heute?
Hartnett spricht über seine Entscheidung, Hollywood zu verlassen
Er vermisste sein altes Leben
Er nahm eine Pause von den Dreharbeiten
Raus aus dem Rampenlicht und weg vom Druck
Hartnett entscheidet sich für Filme, die ihn motivieren
Josh arbeitet immer noch für den Mainstream
Ein Film und eine Fernsehserie im Jahr 2022
Josh lebt in England und nutzt keine sozialen Medien
Josh und Tamsin sind seit 2012 zusammen
Sie leben mit ihrer Familie in England
Joshs Familie ist jetzt seine Priorität
Rollen, die ihn motivieren
Josh wird nicht ins Hollywood-Rennen zurückkehren
Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(1/21)
Josh Hartnett hat geheiratet!

90er-Jahre-Teenie-Schwarm Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann! Die Sun war die erste, die über die geheime Hochzeit des Schauspielers berichtete. Obwohl die Presse gerade erst davon erfahren hat, haben Hartnett und seine langjährige Partnerin Tamsin Egerton, eine englische Schauspielerin, im November 2021 in London den Bund der Ehe geschlossen.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(2/21)
Was ist aus Josh Hartnett geworden?

Erinnern Sie sich noch an die Zeit, als Josh Hartnett überall war? Vor etwa zwanzig Jahren war der Schauspieler ein gefragter Darsteller in Hollywood-Filmen, und seine Poster hingen an den Schlafzimmerwänden vieler Teenager-Mädchen?

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(3/21)
Was macht Josh heute?

Joshs Gemeinde an weiblichen Fans wurde noch größer, als die Erfolgskomödie "40 Tage und 40 Nächte" rauskam. Und dann: Puff! Plötzlich, fast über Nacht, schien Josh Hartnett zu verschwinden! Klicken Sie weiter, um herauszufinden, was mit Josh Hartnett passiert ist und was er heute so treibt!

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(4/21)
Hartnett spricht über seine Entscheidung, Hollywood zu verlassen

In jüngsten Interviews Ende 2020 hat Hartnett über seine Entscheidung gesprochen, dem Mainstream-Film und Hollywood den Rücken zu kehren. Hartnett hat in Filmen wie "The Virgin Suicides", "Black Hawk Down" und "Pearl Harbor" mitgewirkt, und viele waren verwundert über seine Entscheidung, all das hinter sich zu lassen.

 

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(5/21)
"Ich habe es nicht getan, um ein Rebell zu sein"

In einem Interview mit "The Guardian" sprach Josh über seine Entscheidung, Hollywood zu verlassen: "Ich habe es nicht getan, um widerspenstig oder ein Rebell zu sein. Die Leute wollten eine Marke um mich herum schaffen, die zugänglich und beliebt sein sollte, aber mir gefiel der Gedanke nicht, immer wieder dieselbe Figur zu spielen, also habe ich meinen Horizont erweitert."

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(6/21)
"Ich habe meine Brücken abgebrochen..."

Im Oktober 2020 sagte Hartnett in einem Interview mit 'The Guardian': "Ich habe versucht, kleinere Filme zu finden, bei denen ich mitwirken konnte, und dabei habe ich meine Kontakte zu den Studios abgebrochen, weil ich nicht mitgemacht habe. Unsere Ziele waren nicht dieselben."

 

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(7/21)
Er vermisste sein altes Leben

Der Grund, Hollywood zu verlassen, war jedoch mehr als nur der Wunsch, neue Wege zu gehen. Der Schauspieler hatte nicht nur Angst, durch die von ihm gewählten Rollen in eine Schublade gesteckt zu werden, sondern er vermisste auch sein altes Leben in Minnesota, wo er aufgewachsen war.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(8/21)
"Ich habe mich in meiner eigenen Haut nicht wohl gefühlt..."

In einem Interview mit dem 'Details Magazine' sprach Josh darüber, dass er Anfang der 2000er Jahre die Nase voll hatte vom Ruhm. "Ich war auf dem Cover jedes Magazins. Ich konnte nirgendwo wirklich hingehen. Ich habe mich in meiner eigenen Haut nicht wohl gefühlt. Ich war allein, ich habe niemandem vertraut."

 

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(9/21)
Er nahm eine Pause von den Dreharbeiten

Josh fuhr fort: "Ich bin also zurück nach Minnesota gegangen und habe mich wieder mit meinen alten Freunden zusammengetan - und am Ende war ich eine Zeit lang wieder mit meiner Highschool-Freundin zusammen - und ich habe 18 Monate lang nicht gedreht. Ich bin immer noch dabei, meinen Weg durch all das zu finden."

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(10/21)
Raus aus dem Rampenlicht und weg vom Druck

Indem er sich aus dem Rampenlicht zurückgezogen hat, hat Hartnett den Druck von Hollywood genommen und war in der Lage, weitaus wählerischer zu werden, was die Art der Rollen angeht, die er annimmt, sowie die Art der Filme, in denen er mitwirken möchte.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(11/21)
"Ich bin froh, dass diese Ära vorbei ist"

In einem Interview mit 'The Guardian' sagte Josh: "Ich bin froh, dass ich diese Ära hinter mir gelassen habe und nun Filme mache, die für mich persönlicher sind. Die Regisseure kommen zu mir, um Charaktere zu spielen und nicht nur Versionen eines Helden, den ich einmal in einem Film gespielt habe."

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(12/21)
Hartnett entscheidet sich für Filme, die ihn motivieren

In letzter Zeit hat Hartnett an Filmen wie dem Thriller "I Come With The Rain" mit Regisseur Tran Anh Hung und der Komödie "Oh Lucy" von Atsuko Hirayanagi mitgearbeitet.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(13/21)
Josh arbeitet immer noch für den Mainstream

Auch Josh Hartnett ist dem Mainstream nicht völlig abgeneigt, wie seine Auftritte in dem Film "Black Dahlia" und seine Rolle in "Penny Dreadful" zeigen. Außerdem werden wir ihn an der Seite von Jason Statham in 'Cash Truck' unter der Regie von Guy Ritchie sehen.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(14/21)
Ein Film und eine Fernsehserie im Jahr 2022

Josh spielt im Jahr 2022 in einem neuen Film mit: Guy Richies "Operation Fortune", der am 17. März in den USA in die Kinos kommt. Außerdem spielt Hartnett die Hauptrolle in der Serie "Angst", in der er einen Wissenschaftler spielt, der zum Wall-Street-Tycoon wird.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(15/21)
Josh lebt in England und nutzt keine sozialen Medien

Heute lebt Hartnett nicht mehr in Minnesota. Zurzeit lebt Josh in Surrey, England. Von Josh Hartnett werden Sie online keine persönlichen Updates sehen, da er die sozialen Medien meidet.

(Im Bild: Hartnett und Tamsin in Wimbledon.)

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(16/21)
"Ich sorge dafür, dass mein Leben mein eigenes ist"

Der Schauspieler erklärte 2015 gegenüber "USA Today", warum er nicht viel von sich preisgibt. "Ich denke, wenn man zu viel Zeit damit verbringt, die Aufmerksamkeit der Leute auf sein Privatleben zu lenken, verliert man die Kontrolle darüber. Deshalb achte ich darauf, dass mein Leben mein eigenes ist."

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(17/21)
Josh und Tamsin sind seit 2012 zusammen

Im Jahr 2012 kam der Schauspieler mit seiner Schauspielkollegin Tamsin Egerton zusammen, die er später heiraten sollte. Die beiden lernten sich kennen, als sie sich bereit erklärten, in einem kontinentübergreifenden Liebesfilm unter der Regie von Roland Joffé mitzuwirken.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(18/21)
Sie leben mit ihrer Familie in England

Obwohl man sie meist nur auf dem roten Teppich sieht, sind sie seit 2012 ein Paar und haben eine gemeinsame Familie gegründet.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(19/21)
Joshs Familie ist jetzt seine Priorität

Das Paar hat drei gemeinsame Kinder und beschloss 2017, nach England zu ziehen, um näher bei Tamsins Eltern zu sein. Mit seinen 42 Jahren - im Juli wird er 43 - scheint Josh damit zufrieden zu sein, das Familienleben zu seiner Priorität zu machen und nur Rollen anzunehmen, die ihn persönlich motivieren.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(20/21)
Rollen, die ihn motivieren

Neben dem Guy-Ritchie-Film, der dieses Jahr in die Kinos kommt, wird der Schauspieler auch in einem kanadischen Kriminaldrama mitspielen. "Most Wanted" von Daniel Roby erzählt die Geschichte eines Frankokanadiers, der reingelegt wird und in einem thailändischen Gefängnis landet.

Josh Hartnett ist ein verheirateter Mann!
(21/21)
Josh wird nicht ins Hollywood-Rennen zurückkehren

Eins ist klar: Josh Hartnett scheint den Ausstieg aus dem Hollywood-Rennen nicht zu bereuen. In einem Interview mit dem 'Evening Chronicle' aus dem Jahr 2004 sagte Hartnett: "Ich weiß, wie es ist, in dieser ganzen Welt zu sein. Ich war ein paar Jahre lang dort oben, und es war unangenehm. Ich denke, der Versuch, an der Spitze zu bleiben, ist eine Abkürzung zum Unglücklichsein."

Más para ti