Jak Knight, Comedian und Stimme von "Big Mouth", ist im Alter von 28 Jahren gestorben

Der Abschied von Jak Knight
Offizielle Bestätigung
Achtung der Privatsphäre
Todesursache: unbekannt
Ein Stern, der zu leuchten begann
Dave Chapelle, sein Mentor
Gemeinsam mit Chapelle auf der Bühne
Auf dem Niveau der Besten
Langsame, aber sehr sicheres Karriere
'Big Mouth'
Era DeVon
'Black-ish'
'The Comedy Lineup'
'Pause with Sam Jay'
'Bust Down'
'First Time Female Director'
Der Abschied von Jak Knight

Eine harte und überraschende Nachricht für die Comedy-Welt. Jak Knight, einer der vielversprechendsten Komödianten Hollywoods, ist im Alter von 28 Jahren gestorben.

 

Offizielle Bestätigung

Es war die Familie selbst, die über ihren Vertreter die unerwartete Nachricht gegenüber 'The Hollywood Reporter' bestätigte.

 

Achtung der Privatsphäre

"Die Angehörigen von Knight bitten darum, dass seine Privatsphäre in dieser äußerst schwierigen Zeit respektiert wird", so der Vertreter.

 

Todesursache: unbekannt

In einer kurzen Erklärung gab die Familie keine Auskunft über die Todesursache des Künstlers, der noch nicht einmal dreißig Jahre alt war.

Ein Stern, der zu leuchten begann

Die Comedy-Welt hat sich schockiert über den Verlust des jungen Jak Knight gezeigt, der sich in den letzten Jahren in Los Angeles einen Namen als Comedian gemacht hatte.

 

Dave Chapelle, sein Mentor

In einem Interview für "Respect", das 2018 gegeben wurde, behauptete Jak Knight, dass seine Comic-Referenz immer Dave Chapelle gewesen sei.

 

Gemeinsam mit Chapelle auf der Bühne

Wie das Schicksal und das Talent es wollten, durfte Jak Knight für Dave Chapelle selbst auf einer seiner Stand-up-Touren eröffnen.

 

Auf dem Niveau der Besten

Außerdem teilte er die Bühne, wie er in "Respect" gestand, mit Leuten vom Kaliber eines Aziz Ansari, Joel McHale und Eric André.

 

Langsame, aber sehr sicheres Karriere

Parallel zu seinen Auftritten auf der Bühne machte sich Jak Knight einen Namen in der audiovisuellen Produktionsbranche.

'Big Mouth'

Er arbeitete als Drehbuchautor an der gefeierten Netflix-Serie "Big Mouth", die sich mit der Pubertät und allem, was sie mit sich bringt, insbesondere auf hormoneller Ebene, beschäftigt.

Foto: Netflix

Era DeVon

In der gleichen Zeichentrickserie sprach Jak Knight auch die Stimme von DeVon.

 

 

'Black-ish'

Andererseits war er auch als Drehbuchautor an der hochgelobten Serie "Black-ish" beteiligt, einer der besten Komödien der letzten Jahre auf ABC.

'The Comedy Lineup'

Zu diesem Zeitpunkt hatte Jak Knight bereits sein eigenes Comedy-Special bei "The Comedy Lineup" (Netflix) im Jahr 2018 an Land gezogen.

 

'Pause with Sam Jay'

Das Unglück wollte es, dass Jay Knight in seinem besten Arbeitsjahr sein Leben verlor. Im Jahr 2022 arbeitete der Komiker mit Sam Jay an "Pause with Sam Jay" (HBO) zusammen, wo er nicht nur schauspielerte, sondern auch Drehbücher schrieb und als Co-Executive Producer aufgeführt wurde.

Foto: Instagram - @jakknight123

'Bust Down'

Mit Sam Jay hatte er 2021 auch die erste Staffel der von Peacock produzierten Serie "Bust Down" entwickelt, die den Alltag der Angestellten eines Kasinos in Indiana erzählte. Laut "The Hollywood Reporter" war Jay Knight der Star, Drehbuchautor und Schöpfer.

 

'First Time Female Director'

Ihr neuestes Projekt sollte hingegen "First Time Female Director" sein, das Regiedebüt einer anderen amerikanischen Comedy-Legende, Chelsea Peretti.

'Prince Charming'-Finalist Dominic Smith tot - Todesursache noch unklar

Más para ti