Peking 2022
15 Disziplinen
Die Skisprungschanze
Die spektakulärsten Bilder der Winterspiele
Das Olympische Dorf
Ein weiteres Olympisches Dorf
Curling Power
Jahrelange Arbeit
Eine Tragödie bahnt sich an
Es liegt Liebe in der Luft
Mit Lichtgeschwindigkeit
Ein Schuss
Skilanglauf
Die Magie der Luftaufnahmen
Der Kampf um die Scheibe
Schnee-Akrobatik
Die Landschaft im Hintergrund
Auf dem Eis tanzen
Angstfaktor
Schönes Curling
Tiefflug über dem Boden
Das Unmögliche
In der Schlacht gefallen
Mehr Liebe
Eine Umarmung für alle
Wettbewerb und Gefahren
Eisschnelllauf
Super G
Rodelbahn
Autogeschwindigkeiten
Das ist ein Tor
Gold und Schnee
Parallel-Riesenslalom?
Nicht nur ein Traum
Einmal Olympia, immer Olympia
Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(1/35)
Peking 2022

Zwei Wochen lang wird die ganze Welt auf Peking schauen, wo die XXIV. Olympischen Winterspiele stattfinden.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(2/35)
15 Disziplinen

In dieser Ausgabe gibt es 15 Disziplinen, die alle eine künstlerische und ästhetische Seite haben, die dazu beiträgt, dass die Olympischen Winterspiele unvergessliche Schnappschüsse hinterlassen.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(3/35)
Die Skisprungschanze

Das ist die Skisprungschanze von Zhangjiakou. Wenn sie schon von unten betrachtet imposant ist, kann man sich kaum vorstellen, wie es sein muss, sie hinunterzuspringen und Geschwindigkeiten von 100 km/h zu erreichen oder Distanzen wie die 253,5 Meter von Stefan Kraft (Norwegen) zurückzulegen, der 2017 den aktuellen Weltrekord aufgestellt hat.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(4/35)
Die spektakulärsten Bilder der Winterspiele

Und als Beweis dafür gibt es hier eine Galerie mit den bisher spektakulärsten Bildern der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking. Den Anfang macht Olivia Asselin (Kanada) in einer der spektakulärsten Disziplinen: Skiakrobatik.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(5/35)
Das Olympische Dorf

Wenn das olympische Dorf in Peking schon so aussieht, wie eine Mischung aus einem Ferienort und Mittelerde aus "Herr der Ringe", dann ist Spitzenleistung das Einzige, was bei diesem Turnier angestrebt werden kann.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(6/35)
Ein weiteres Olympisches Dorf

Ein weiteres olympisches Dorf befindet sich in der Gemeinde Zhangjiakou in der Nähe von Beijing und ist nicht weniger beindruckend. Chinas Veranstaltungskapazitäten sind herausragend.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(7/35)
Curling Power

Curling ist ein kurioser, hypnotischer und ungeheuer komplizierter Sport. Amos Mosaner (Italien) zeigt, wie viel Konzentration es braucht.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(8/35)
Jahrelange Arbeit

Die Olympischen Winterspiele, aber auch die Olympischen Sommerspiele, geben den Sportlern ein paar Minuten, manchmal nur ein paar Sekunden, um ihre jahrelange Arbeit zu präsentieren. Um zu gewinnen, zählen nur Spitzenleistungen und Mark Kondratiuk (Russland) war sich dessen bei seiner Eiskunstlaufübung bewusst.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(9/35)
Eine Tragödie bahnt sich an

Aber neben dem ästhetischen Aspekt gibt es auch den Wettbewerbsaspekt, und es gibt nur wenige Dinge, die schöner sind als zwei Mannschaften, die sich in einer Eishockeyhalle gegenüberstehen. Wenn diese beiden Teams, wie in diesem Fall, die USA und Kanada sind, ist die Rivalität vorprogrammiert. Übrigens ist es Savannah Haarmon (USA), die unter den wachsamen Augen von Brianne Jenner (Kanada) die Wand verschlingen will.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(10/35)
Es liegt Liebe in der Luft

Jenseits von Siegen und Niederlagen gibt es eine Sache, die bei den Olympischen Spielen seit ihrer ersten Austragung Bestand hat: der Geist der Freundschaft, der Harmonie und der Kameradschaft unter den Teilnehmern. Wie Kjeld Nuis (Niederlande) vom Eisschnelllaufteam zusammenfasste, liegt Liebe in der Luft.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(11/35)
Mit Lichtgeschwindigkeit

Alles ändert sich, wenn die Läufer und Läuferinnen ihre Kapuzen aufsetzen und sich auf die Eisschnelllaufbahn begeben. Tyson Langelaar (Kanada) zeigt, wie ein Foto das Gefühl von Geschwindigkeit einfangen kann.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(12/35)
Ein Schuss

Skilanglauf und Schießen kombiniert. Eine Mischung, die zu einer der großen Attraktionen des Wintersports geworden ist. Umso mehr, wenn Menschen wie Benedikt Doll (Deutschland) der Welt so spektakuläre Schnappschüsse wie diesen bieten.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(13/35)
Skilanglauf

Es ist eine sehr harte Disziplin und nicht für jeden geeignet. Wie Tiril Udnes (Norwegen) am Ende seines Rennens auf dem Boden liegend demonstriert, musst du beim Skilanglauf dein Bestes geben, besonders wenn du dich monatelang darauf vorbereitet hast.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(14/35)
Die Magie der Luftaufnahmen

Mathilde Myhrvold (Norwegen) hatte ihre Teilnahme am Skilanglauf bereits beendet, aber auf dem Foto scheint sie zu fliegen. Die Magie der Luftaufnahmen.

 

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(15/35)
Der Kampf um die Scheibe

Eishockey ist einer der Könige der Olympischen Winterspiele und der Gewinn von Gold in Peking 2022 würde Ahn Kolowratova (Tschechische Republik) oder Lin Qiqi (China) zu Nationalhelden machen.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(16/35)
Schnee-Akrobatik

Die Tatsache, dass eine Disziplin das Wort "Akrobatik" enthält, gibt dir schon einen Hinweis darauf, was dich erwartet. Falls es immer noch nicht ganz klar ist, macht dieses Foto von Yiming Su (China) es mehr als deutlich.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(17/35)
Die Landschaft im Hintergrund

Und abgesehen von der Akrobatik beim Snowboarden sind die Kulisse und die natürliche Umgebung von Peking 2022 ein wahres Wunderwerk. Man sollte mal Zoi Sadowski Synnott (Neuseeland) fragen, wie die Aussicht von da so oben ist.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(18/35)
Auf dem Eis tanzen

Eiskunstlauf verbindet Sport und Kunst gleichermaßen, und Peng Cheng und Jin Yang (China) sind mit ihrer wunderschönen Paarübung das beste Beispiel dafür.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(19/35)
Angstfaktor

Alles kann benutzt werden, um deine Rivalen einzuschüchtern, auch der bedruckte Helm von Zhou Jiaying (China), dessen Löwe Respekt und Furcht einflößt.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(20/35)
Schönes Curling

Wer sagt, dass Curling kein ästhetischer oder schöner Wintersport ist, muss sich nur die Eleganz und Präzision ansehen, mit der Stefania Constantini (Italien) einen Wurf ausführt. Poesie in Zeitlupe.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(21/35)
Tiefflug über dem Boden

Wenn der Paarlauf ein Vergnügen ist, stehen die Einzelübungen dem in nichts nach. Dieser Moment, in dem Jin Boyang (China) buchstäblich Zentimeter über dem Boden fliegt, ist majestätisch.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(22/35)
Das Unmögliche

Abgesehen davon, dass die Haltung von Kaori Sakamoto (Japan) für 99% der Menschen unmöglich ist, kommt noch die Schwierigkeit der rasiermesserscharfen Schlittschuhkufe hinzu. Ein kleiner Fehler und die Folgen können tragisch sein.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(23/35)
In der Schlacht gefallen

Kurzbahn-Speedskating ist ein Paradebeispiel für die Gefahren, die den Wintersport umgeben. Janghyuk Park (Südkorea) ist gestürzt und hat sich die Hand abgetrennt. Der olympische Traum ist ausgeträumt. Vorläufig...

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(24/35)
Mehr Liebe

Ailing Eileen Gu (China) hat gerade Gold im Freestyle-Skifahren gewonnen und feiert das auf die beste Art und Weise: mit Liebe.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(25/35)
Eine Umarmung für alle

Höchste Konzentration und extreme Anspannung bei der Übung von Nathan Chen (USA) im Eiskunstlauf, der jeden, der das Bild sieht, umarmen zu wollen scheint.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(26/35)
Wettbewerb und Gefahren

Wenn man sieht, wie eng die 1000m Kurzbahn-Eisschnelllauf-Finalisten beieinander sind, ist es leichter zu verstehen, was mit Janghyuk Park (Südkorea) passiert ist.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(27/35)
Eisschnelllauf

Kjeld Nuis (Niederlande) erreicht beim Eisschnelllauf Geschwindigkeiten, die sonst für Menschen undenkbar sind.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(28/35)
Super G

Der Riesenslalom ist nicht nur eines der großen Spektakel des Wettbewerbs, sondern liefert auch wunderschöne Bilder von den Pisten bei Einbruch der Dunkelheit, mit Andreas Sander (Deutschland) in der Mitte der Abfahrt.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(29/35)
Rodelbahn

Aus der Luft ist die Rennrodelbahn ebenso beeindruckend wie ästhetisch ansprechend. Unten sucht Julia Taubitz (Deutschland) in der Dunkelheit nach Gold.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(30/35)
Autogeschwindigkeiten

Aus der Nähe betrachtet ist das Rennrodeln noch beeindruckender, vor allem wenn man weiß, dass die Fahrerinnen und Fahrer Geschwindigkeiten von 140 km/h erreichen, wie im Fall von Natalie Geisenberger (Deutschland).

 

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(31/35)
Das ist ein Tor

Maria Sorokina (Russisches Olympia Komitee) kassiert ein finnisches Tor. Wer sagt, dass Eishockey nicht spektakulär sein kann?

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(32/35)
Gold und Schnee

Benjamin Karl (Österreich) gewann Gold im Parallel-Riesenslalom und bedankte sich bei dem Schnee, der diesmal zu seinen Gunsten war.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(33/35)
Parallel-Riesenslalom?

Wenn du nicht weißt, was ein Parallel-Riesenslalom ist, ist dieses Bild die perfekte Beschreibung. Benjamin Karl (Österreich) in Aktion.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(34/35)
Nicht nur ein Traum

Olympisches Gold zu gewinnen ist ein Traum, und manchmal muss man sich vergewissern, dass es nicht nur ein Traum ist. Die Ailing Eileen Gu (China) entschied sich für den einfachen Trick, auf die Medaille zu beißen. Sie ist gut. Es ist kein Traum. Es ist olympisch. Es ist für immer.

Großartige Bilder von den olympischen Winterspielen
(35/35)
Einmal Olympia, immer Olympia

Die Teilnahme an den Olympischen Spielen ist das Nonplusultra für jeden Athleten. Einer der Gewinner zu sein, wie Birk Ruud (Norwegen) vom Akrobatik-Ski-Team, bedeutet, eine andere Ebene zu erreichen. Seine olympischen Nägel sind bereits zu einem Symbol für Peking 2022 geworden.

Más para ti