Wie viel werden die Formel-1-Fahrer im Jahr 2022 verdienen?
Max Verstappen
Lewis Hamilton
Fernando Alonso
Sebastian Vettel
Daniel Ricciardo
Charles Leclerc
Carlos Sainz
Lance Stroll
Valtteri Bottas
Sergio 'Checo' Pérez
George Russell
Esteban Ocon
Pierre Gasly
Lando Norris
Alexander Albon
Nicholas Latifi
Zhou Guanyou
Mick Schumacher
Nikita Dmítrievich Mazepin
Yuki Tsunoda
Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(1/21)
Wie viel werden die Formel-1-Fahrer im Jahr 2022 verdienen?

Wie viel verdienen die Fahrer, die an der Formel-1-Weltmeisterschaft 2022 teilnehmen werden? Bemerkenswert ist, dass die drei Bestverdiener mehr verdienen als die anderen 17 Fahrer in der Boxengasse zusammen. So sind die Meisterschaften, sie tragen dazu bei, die Verträge erheblich zu verbessern.

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(2/21)
Max Verstappen

Staatsangehörigkeit: Niederländisch

Team: Red Bull Racing

Gehalt: 50 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(3/21)
Lewis Hamilton

Staatsangehörigkeit: Britisch

Team: Mercedes-AMG Petronas

Gehalt: 45 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(4/21)
Fernando Alonso

Staatsangehörigkeit: Spanisch

Team: Alpine F1 Team

Gehalt: 20 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(5/21)
Sebastian Vettel

Staatsangehörigkeit: Deutsch

Team: Aston Martin

Gehalt: 15 Millionen Euro pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(6/21)
Daniel Ricciardo

Staatsangehörigkeit: Australisch

Team: McLaren

Gehalt: 15 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(7/21)
Charles Leclerc

Staatsangehörigkeit: Monegassisch

Team: Ferrari

Gehalt: 12 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(8/21)
Carlos Sainz

Staatsangehörigkeit: Spanisch

Team: Ferrari

Gehalt: 10 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(9/21)
Lance Stroll

Staatsangehörigkeit: Kanadisch

Team: Aston Martin

Gehalt: 10 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(10/21)
Valtteri Bottas

Staatsangehörigkeit: Finnisch

Team: Alfa Romeo Racing

Gehalt: 10 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(11/21)
Sergio 'Checo' Pérez

Staatsangehörigkeit: Mexikanisch

Team: Red Bull Racing

Gehalt: 8 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(12/21)
George Russell

Staatsangehörigkeit: Britisch

Team: Mercedes-AMG Petronas

Gehalt: 5 Millionen Euro pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(13/21)
Esteban Ocon

Staatsangehörigkeit: Französisch

Team: Alpine F1 Team

Gehalt: 5 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(14/21)
Pierre Gasly

Staatsangehörigkeit: Französisch

Team: AlphaTauri

Gehalt: 5 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(15/21)
Lando Norris

Staatsangehörigkeit: Britisch

Mannschaft: McLaren

Gehalt: 5 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(16/21)
Alexander Albon

Staatsangehörigkeit: Britisch

Team: Williams Racing

Gehalt: 2 Millionen Dollar pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(17/21)
Nicholas Latifi

Staatsangehörigkeit: Kanadisch

Team: Williams

Gehalt: $1.000.000 pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(18/21)
Zhou Guanyou

Staatsangehörigkeit: China

Team: Alfa Romeo

Gehalt: $1.000.000 pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(19/21)
Mick Schumacher

Staatsangehörigkeit: Schweiz

Team: Haas F1 Team

Gehalt: $1.000.000 pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(20/21)
Nikita Dmítrievich Mazepin

Staatsangehörigkeit: Russisch

Team: Haas F1 Team

Gehalt: $1.000.000 pro Jahr

Die (Millionen-)Gehälter der Formel 1 im Jahr 2022
(21/21)
Yuki Tsunoda

Staatsangehörigkeit: Japanisch

Team: AlphaTauri

Gehalt: $750.000 pro Jahr

 

Mehr Geld? Es kommt darauf an, wofür man es ausgibt. Und als Beispiel haben wir diese Millionärssportler, die ihr ganzes Geld verloren haben

Más para ti