Die Magie des Make-ups: Diese Stars, haben sich für eine Filmrolle komplett verwandelt

Bradley Cooper als Leonard Bernstein
Zu Ihrer Beruhigung
Was sich darunter verbirgt...
Ein Modell mit auffälligem Aussehen
Schurkenhaftes Aussehen
Das Aussehen der Iren
Gillian die Wächterin
Der Lehrling des Zeitfürsten
Schwer erkennbar
Schreckliche Tom
Die Comic-Legende
Der süße Ryan
Der Sternwanderer
Miau
Bad boy
Immer ein Biest?
Königliche Robbie
Keine gewöhnliche Shelia
Mr Majestic
Britisches Chamäleon
Schräger Gauner
Herzzerreißend
Genauer hinschauen
Sie verblüfft uns seit Jahren
X-Men: Apocalypse
Star Wars
Vom Jungen zur Bestie
Junger Hoult
Unheimlich
Ich bin Batman
Gruseliger Clown
'Neuverfilmung von 'IT'
Bradley Cooper als Leonard Bernstein

Jeder, der sich an Bradley Cooper aus 'A star is born' erinnert, weiß, dass der Schauspieler, der noch nicht einmal 50 Jahre alt ist, frischer denn je aussieht. Für manche ist es daher ein Schock, ihn mit Hosenträgern und weißen Haaren zu sehen. Aber keine Sorge, es handelt sich nur um eine Metamorphose, die ihn in Leonard Bernstein für den Film 'Maestro' verwandeln soll, der von Netflix produziert wird und 2023 in die Kinos kommen soll. Der Film wird auf 30 Jahre im Leben des großen amerikanischen Komponisten und Dirigenten zurückblicken.

Zu Ihrer Beruhigung

Auf diesem Foto aus dem Mai 2022 ist der schöne Bradley in seiner ganzen Pracht zu sehen. Und wir sehen, was für ein Wunder die Maskenbildner in Hollywood vollbringen können, wenn es darum geht, einen Schauspieler oder eine Schauspielerin für eine Rolle zu verwandeln. Sind Sie bereit, mehr zu sehen und mehr zu erleben? Los geht's!

Was sich darunter verbirgt...

In dem DC-Film 'Suicide Squad' aus dem Jahr 2014 spielt Cara Delevingne die Enchantress: eine Bösewichtin mit magischen Fähigkeiten und einem Make-up, mit dem sie nicht auf dem Cover eines Modemagazins erscheinen würde.

Bild: DC Films

Ein Modell mit auffälligem Aussehen

Dieses britische Model/Schauspielerin ist wirklich schön und alle Modemagazine kämpfen um ein Foto von ihr.

Schurkenhaftes Aussehen

Oswald Cobblepot, alias der Pinguin, wird von keinem Geringeren als Colin Farrell gespielt. Während Robert Pattinson eine neue Ära der Batman-Geschichte einläutet, beginnt mit Colin Farrel eine neue Generation von hoffentlich erstaunlichen Rivalen des Dunklen Ritters.

Bild: Warner Bros.

Das Aussehen der Iren

Im neuen Batman-Blockbuster ist der sonst so gut aussehende Colin Farrel als aufgeblasener und furchterregend aussehender Bösewicht kaum wiederzuerkennen. Normalerweise ist er so charmant...

Gillian die Wächterin

In Marvels 'Guardians of the Galaxy' von 2014 spielt Karen Gillan Nebula - die Halbcyborg-Schwester von Gamora. Sie sieht eher aus wie einer der Feinde von Dr. Who als eine Partnerin.

Bild: Marvel Studios

Der Lehrling des Zeitfürsten

Karen Gillan ist eine schottische Schauspielerin, die als Hauptbegleiterin von Matt Smiths Dr. Who berühmt wurde.

Schwer erkennbar

Im Batman-Film 'The Dark Knight Rises' aus dem Jahr 2012 ist nicht zu erkennen, dass es sich bei dem bulligen, glatzköpfigen Terroristen namens Bane um keinen anderen als den großartigen Tom Hardy handelt.

Bild: Warner Bros.

Schreckliche Tom

Der vielseitige Schauspieler ist ohnehin eine Art Chamäleon, von seiner denkwürdigen Rolle als Ronnie und Reggie Kray in der Filmlegende bis zur Oscar-nominierten Rolle des Trapper John Fitzgerald in The Revenant.

Die Comic-Legende

Nachdem er unter den Händen des bösen Wissenschaftlers Ajax (oder sollte ich Francis sagen) gelitten hat, erleidet er genetische Veränderungen, nachdem experimentelle Versuche, seine Krankheit zu heilen, furchtbar schief gegangen sind. Es ist die Version eines Hollywood-Stars, bei der viele am liebsten wegschauen würden.

Bild: Marvel Studios

Der süße Ryan

Der liebenswerte Schauspieler, Gin-Hersteller und Fußballclub-Besitzer Ryan Reynolds hat unsere Herzen im Laufe der Jahre mit seinem geschmeidigen Aussehen und seinem Sinn für Humor zum Schmelzen gebracht, aber in Marvels Deadpool sah er eher aus wie Freddy Kruger als wie ein Hollywood-Schwarm.

Der Sternwanderer

In dem romantischen Fantasy-Abenteuer 'Der Sternwanderer' aus dem Jahr 2007 spielt diese umwerfende Schauspielerin die böse Hexe Lamia. Es ist eine Menge Make-up nötig, um jemanden, der so schön ist, so schlecht aussehen zu lassen.

Bild: Paramount Pictures

Miau

Michelle Pfeiffer: wohl eine der schönsten Frauen der Welt und ein Gesicht, an das sich viele Schulkinder als Catwoman in 'Batman Returns' erinnern.

Bad boy

Im Jahr 2004 spielte der Schauspieler die Hauptrolle in 'Hellboy'. Wir sind uns ziemlich sicher, dass nicht einmal seine Mutter ihn in diesem Lieblingsfilm der Fans von Guillermo del Toro erkennen würde.

Bild: Lionsgate Films

Immer ein Biest?

Ron Pearlman ist es gewohnt, unerkennbar zu sein - er gewann einen Golden Globe als Biest in der Fernsehserie 'Die Schöne und das Biest'.

Königliche Robbie

In dem Historiendrama 'Maria Stuart, Königin von Schottland' aus dem Jahr 2018 spielt die hübsche Schauspielerin Königin Elisabeth I. und erntet für ihre Darstellung viel Beifall.

Bild: Universal Pictures

Keine gewöhnliche Shelia

Margot Robbie: Die schöne australische Schauspielerin und beliebte Hauptdarstellerin hat unsere Herzen auf der Leinwand zu oft gestohlen, um sie zu zählen.

Mr Majestic

1993 spielte der preisgekrönte Schauspieler in Tony Scotts brillantem, von Quentin Tarantino geschriebenen Film 'True Romance' den Bösewicht Drexl, einen drogenhandelnden Zuhälter mit einer Identitätskrise.

Bild: Warner Bros.

Britisches Chamäleon

Gary Oldman, ein weiteres britisches Chamäleon, bekannt durch seine Rolle als Dracula in der Verfilmung von Bram Stokers berühmtem Roman aus dem Jahr 1992 und als Gordon in der Trilogie 'The Dark Knight', hat in vielen Rollen überrascht.

Schräger Gauner

2008 lieferte der verstorbene Schauspieler in Christopher Nolans 'The Dark Knight' die Performance seines Lebens als schräger Gauner ab.

Bild: Warner Bros.

Herzzerreißend

Die Welt war zu Tränen gerührt, als der talentierte australische Schauspieler Heath Ledger im Jahr 2008 im Alter von nur 28 Jahren verstarb.

Genauer hinschauen

1991 hatte die Schauspielerin einen Cameo-Auftritt in Steven Spielbergs 'Hook' und kaum jemand erkannte sie, was eigentlich nicht verwunderlich ist.

Bild: TriStar Pictures

Sie verblüfft uns seit Jahren

Glenn Close: Diese wunderbare amerikanische Schauspielerin verblüfft uns seit Jahren mit außergewöhnlichen und auch schurkischen Darbietungen.

X-Men: Apocalypse

Erkennen Sie diesen Schauspieler, der im X-Men-Film 2016 den Bösewicht En Sabah Nur spielt?

Foto: 20th Century Studios

Star Wars

Oscar Isaac, der als Poe in der letzten Star-Wars-Trilogie berühmt wurde, hat eine überraschend lange Karriere hinter sich. Letztes Jahr hatten wir einen großartigen Auftritt in 'Dune' und dieses Jahr sehen wir ihn mit seinem besten britischen Akzent in der neuen Marvel-Serie 'Moon Knight'.

Vom Jungen zur Bestie

Wir schreiben das Jahr 2011 und dieser Schauspieler spielt den pelzigen Wissenschaftler in 'X-Men: Erste Entscheidung', der mit Hilfe von CGI in die berühmte Marvel-Figur verwandelt wurde.

Foto: 20th Century Studios

Junger Hoult

Der britische Schauspieler Nicholas Hoult wurde 1992 an der Seite von Hugh Grant in der Komödie 'About a Boy' berühmt, einem wunderbaren Film mit einem passenden Soundtrack.

Unheimlich

1998 schlüpfte der amerikanische Schauspieler in die Maske, um die Titelrolle in Tim Burtons 'Beetlejuice' zu spielen. Der Film war so beliebt, dass er eine Zeichentrickserie und ein Musical hervorbrachte.

Bild: Warner Bros.

Ich bin Batman

Michael Keaton, der für viele immer noch der beliebteste Batman ist und kürzlich als Bösewicht in Spiderman auftrat, hat das Publikum über Jahre hinweg begeistert.

Gruseliger Clown

Nach einem Berg von Produktionsproblemen und einem Wechsel des Regisseurs wurde dieser Schauspieler gecastet und übernahm mit Bravour die Rolle des gruseligsten Clowns, den wir kennen.

Bild: Warner Bros.

'Neuverfilmung von 'IT'

Bill Skarsgård, der schwedische Schauspieler, ist noch jung und vor allem für seine Darstellung von Pennywise dem Clown in der Neuverfilmung von Steven Kings 'IT' von 2017 bekannt.

Más para ti