Cristiano Ronaldo - 344 Millionen Follower
Dwayne Johnson - 269 Millionen Follower
Ariana Grande - 266 Millionen Follower
Kylie Jenner - 268 Millionen Follower
Selena Gómez - 262 Millionen Follower
Kim Kardashian - 254 Millionen Follower
Lionel Messi - 265 Millionen Follower
Beyoncé Knowles - 208 Millionen Follower
Justin Bieber - 196 Millionen Follower
Kendall Jenner - 190 Millionen Follower
Taylor Swift - 178 Millionen Follower
Jennifer López - 176 Millionen Follower
Khloé Kardashian - 183 Millionen Follower
Nicki Minaj - 157 Millionen Follower
Miley Cyrus - 145 Millionen Follower
Neymar da Silva Santos Junior - 161 Millionen Follower
Kourtney Kardashian - 142 Millionen Follower
Kevin Hart - 123 Millionen Follower
Virat Kohli - 154 Millionen Follower
Demi Lovato - 115 Millionen Follower
Rihanna - 108 Millionen Follower
Cardi B - 109 Millionen Follower
Billie Eilish - 92 Millionen Follower
Lebron James - 98 Millionen Follower
Dua Lipa - 72 Millionen Follower
Gigi Hadid - 70 Millionen Follower
Priyanka Chopra - 68 Millionen Follower
Emma Watson - 60 Millionen Follower
David Beckham - 69 Millionen Follower
Will Smith - 55 Millionen Follower
Ronaldinho - 59 Millionen Follower
Millie Bobby-Brown - 47 Millionen Follower
Dove Cameron - 45 Millionen Follower
Zlatan Ibrahimovic - 50 Millionen Follower
Gareth Bale - 45 Millionen Follower
Mohamed Salah - 44 Millionen Follower
Cole Sprouse - 36 Millionen Follower
Luis Suárez - 42 Millionen Follower
Conor McGregor - 42 Millionen Follower
Chrissy Teigen - 35 Millionen Follower
Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(1/40)
Cristiano Ronaldo - 344 Millionen Follower

Hopper HQ, eines der bekanntesten Content- und Analytics-Tools für Instagram, hat seinen jährlichen Bericht über die bestverdienenden Prominenten im sozialen Netzwerk veröffentlicht. Überraschenderweise gab es bei den Reichsten auf Instagram einen Wechsel an der Spitze. Jetzt hat Cristiano Ronaldo Dwayne Johnson (The Rock) mit 1,6 Millionen Dollar pro gesponsertem Post überholt.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(2/40)
Dwayne Johnson - 269 Millionen Follower

1,52 Millionen Dollar pro Beitrag.

Dwayne Johnson hat den ersten Platz knapp verpasst, aber er ist immer noch unter den Top 2 und gehört zu den bestbezahlten Schauspielern der Welt.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(3/40)
Ariana Grande - 266 Millionen Follower

1,51 Millionen Dollar pro Beitrag.

Ariana Grande ist die erste Sängerin, die auf der Liste erscheint, und das mit einem zusätzlichen Bonus: Sie verfasst stylische, einzigartige Posts und das natürlich mit ihrem charakteristischen Pferdeschwanz. Die Fangemeinde von Ariana Grande gehört zu den treuesten, daher ist ihre Position keine Überraschung.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(4/40)
Kylie Jenner - 268 Millionen Follower

1,49 Millionen Dollar pro Beitrag.

Die wahre Königin der sozialen Medien wurde vom Podest gestürzt, was ihr sicher nicht gefallen hat. Die Celebrity wird alles tun, um ihren Thron zurückzuerobern. Im Moment belegt sie den vierten Platz.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(5/40)
Selena Gómez - 262 Millionen Follower

1,47 Millionen Dollar pro Beitrag.

Und wenn die Fangemeinde von Ariana Grande treu ist, was ist dann die von Selena Gómez? Eine der beliebtesten Künstlerinnen der Welt hat ihre Follower als große Unterstützung in den schlechten Zeiten, aber auch in den guten Zeiten, zum Beispiel, wenn sie mit einem gesponsertem Posting Geld verdient.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(6/40)
Kim Kardashian - 254 Millionen Follower

1,42 Millionen Dollar pro Beitrag.

Wir wussten bereits, dass der Name Kardashian mehrmals in der Liste auftauchen würde. Kim Kardashian, das Aushängeschild des Kardashian/Jenner-Medienimperiums, ist nach wie vor eine Instagram-Größe.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(7/40)
Lionel Messi - 265 Millionen Follower

1,17 Millionen Dollar pro Beitrag.

Der Vereinswechsel hat zu einem deutlichen Anstieg seiner Werbeeinnahmen geführt. Paris hat dem argentinischen Star ein neues Leben geschenkt. Er wird versuchen, an der Seite von Neymar weiter Geschichte zu schreiben, diesmal in der französischen Hauptstadt.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(8/40)
Beyoncé Knowles - 208 Millionen Follower

1,15 Millionen Dollar pro Beitrag.

Queen B musste miterleben, wie zwei Sängerinnen die Führung in dieser Rangliste übernahmen. Es ist selten, dass Beyoncé nicht an der Spitze einer Liste steht, obwohl der Betrag, den sie pro Instagram-Posting erhält, nicht niedrig ist.

Auch interessant: Netflix oder Facebook: Internet verrät wer reich oder arm ist

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(9/40)
Justin Bieber - 196 Millionen Follower

1,11 Millionen Dollar pro Beitrag.

Man könnte meinen, dass der Erfolg von Justin Bieber schon lange nicht mehr so groß ist. Nichts könnte weiter von der Wahrheit entfernt sein. Der Kanadier verwandelt weiterhin alles, was er anfasst, zu Gold. Darüber hinaus ist er jetzt glücklich verheiratet und emotional stabil. Er ist an der Spitze angekommen.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(10/40)
Kendall Jenner - 190 Millionen Follower

1,05 Millionen Dollar pro Beitrag.

Kendall hat sich immer wie ein Fisch im Wasser zwischen Mode und Reality-TV bewegt. Sie hat Social Media nie vernachlässigt, was mit ihrer Reichweite belohnt wird.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(11/40)
Taylor Swift - 178 Millionen Follower

1,02 Millionen Dollar pro Beitrag.

Eine weitere Sängerin, die immer an der Spitze steht. Taylor Swift ist jedoch bereits eine Verkaufs- und Tournee-Sensation, so dass es ganz in Ordnung ist, wenn sie in dieser Rangliste anderen Promis den Vortritt lässt.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(12/40)
Jennifer López - 176 Millionen Follower

998.000 Dollar pro Beitrag.

JLo ist seit mehr als zwei Jahrzehnten eine lateinamerikanische Ikone in Film, Musik und Mode. Es ist logisch, dass Instagram sie liebt und dass Marken enorme Summen zahlen, um mit ihr zu arbeiten. Dennoch ist sie immer noch die "Jenny from the Block".

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(13/40)
Khloé Kardashian - 183 Millionen Follower

949.000 Dollar pro Beitrag.

Sie mag nicht die beliebteste Kardashian sein, aber sie kommt auf fast 1 Million Dollar pro Werbepost, und das können nur wenige Menschen auf der Welt von sich behaupten.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(14/40)
Nicki Minaj - 157 Millionen Follower

874.000 Dollar pro Beitrag.

Wer sich wundert, Nicki Minaj in einer so hohen Position zu sehen, ist sich des Einflusses der Sängerin in der Werbewelt nicht bewusst. Ihre Persönlichkeit, ihr Pin-up-Stil und ihre provokanten Looks machen sie zu einer perfekten Botschafterin für viele freche Marken. Eine echte Instagram-Queen.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(15/40)
Miley Cyrus - 145 Millionen Follower

838.000 Dollar pro Beitrag.

Sie ist ein musikalisches, emotionales, inklusives TV-Vorbild für eine ganze Generation. Miley Cyrus hat Millionen von Menschen eine Stimme gegeben, die keine hatten, und sie haben es ihr mit Hunderten von Millionen Likes pro Tag erwidert.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(16/40)
Neymar da Silva Santos Junior - 161 Millionen Follower

824.000 Dollar pro Beitrag.

Der Brasilianer ist eine Geldmaschine und die Marken reißen sich um ihn, trotz seiner ständigen Kontroversen.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(17/40)
Kourtney Kardashian - 142 Millionen Follower

785.000 Dollar pro Beitrag.

Sie ist vielleicht die am wenigsten bekannte Kardashian und weit weg von den USA, doch ihre Zahlen bei Instagram sind schwindelerregend. Dies gibt einen Eindruck davon, wie groß die Kardashians in den sozialen Medien sind.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(18/40)
Kevin Hart - 123 Millionen Follower

706.000 pro Beitrag.

Als Schauspieler ist er ein Kassenschlager und triumphiert auch als klassischer Komödiant. Er ist einer der wenigen Comedians, die ein Stadion mit 40.000 Zuschauern füllen können, und das ist auf Instagram Geld wert. Nun, das und ein Hollywood-Star zu sein.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(19/40)
Virat Kohli - 154 Millionen Follower

680.000 pro Beitrag.

Eine Cricket-Legende in Indien. Als Rekordhalter gilt er als der beste Schlagmann in der Geschichte des Sports. Das hat natürlich einen hohen Wert für Instagram.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(20/40)
Demi Lovato - 115 Millionen Follower

668.000 Dollar pro Beitrag.

Ebenso wie Miley Cyrus hat es Demi Lovato geschafft, ihre Karriere neu auszurichten, und ist zum Vorbild für Hunderttausende von Menschen geworden. Ihre Ehrlichkeit auf Instagram hat ihr die allgemeine Anerkennung von Marken eingebracht, die hohe Summen für Kooperationen zahlen.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(21/40)
Rihanna - 108 Millionen Follower

610.000 Dollar pro Beitrag.

Seit mehr als einem Jahrzehnt reiht sie einen Hit an den nächsten, ohne dabei ihre Social Media Profile, ihre Fans und natürlich auch ihre Modelinie zu vernachlässigen. Rihanna ist eine Künstlerin, die vor Talent nur so strotzt. Es überrascht niemanden, dass ihr Ranking so hoch ist.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(22/40)
Cardi B - 109 Millionen Follower

591.000 Dollar pro Beitrag.

Ein weiterer Star, der in der Rangliste immer weiter nach oben steigt.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(23/40)
Billie Eilish - 92 Millionen Follower

543.000 Dollar pro Beitrag.

War sie schon vorher weltberühmt und begehrt, so hat sich diese Popularität mit ihrem neuen blonden Look noch vervielfacht.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(24/40)
Lebron James - 98 Millionen Follower

474.000 Dollar pro Beitrag.

Inmitten der Diskussion darüber, ob Lebron besser ist als Jordan, überrascht es niemanden, dass der Spieler mit dem größten Einfluss auf die NBA im 21. Jahrhundert in Bezug auf Instagram-Einnahmen in einer privilegierten Position ist. King James ist hier all seinen Teamkollegen um zwei Schritte voraus.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(25/40)
Dua Lipa - 72 Millionen Follower

422.000 pro Beitrag.

Wer eine erfolgreiche Sängerin ist, die mit den Looks auch noch immer im Trend liegt, kann sich einen sechsstelligen Betrag auf Instagram sichern. Doch das schaffen nur Künstlerinnen wie Dua Lipa.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(26/40)
Gigi Hadid - 70 Millionen Follower

421.000 Dollar pro Beitrag.

Celebrity, Prominente, Topmodel und 50% eines der schönsten Paare der Welt, zusammen mit Zayn Malik. Wenn man sich die Summe ansieht, die Gigi Hadid pro gesponserten Post verlangt, erscheint sie etwas gering. Natürlich wird der Betrag die Höhe schießen, sobald sie ihr Kind zeigt und ihre Reichweite steigert.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(27/40)
Priyanka Chopra - 68 Millionen Follower

289.000 Dollar pro Beitrag.

Die Schauspielerin war schon vorher berühmt, aber seit sie Nick Jonas geheiratet hat, sind die Einnahmen der beiden in die Höhe geschnellt. Jetzt hat es Priyanka Chopra geschafft, in die Top 30 der bestbezahlten Prominenten auf Instagram aufzusteigen.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(28/40)
Emma Watson - 60 Millionen Follower

375.000 Dollar pro Beitrag.

Die unsterbliche Hermine ist seit langem ein Maßstab für Mode, Schönheit und Eleganz, aber auch für Umweltengagement und weibliches Empowerment, ein Vorbild für neue Generationen. Ihr Image ist alles wert, was sie dafür verlangt, und viele Unternehmen zögern nicht, mit ihr zu kooperieren.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(29/40)
David Beckham - 69 Millionen Follower

362.000 Dollar pro Beitrag.

Vor Cristiano Ronaldo war der britische Fußballer David Beckham der Medienstar schlechthin. Und das ist er immer noch. Es genügt zu sagen, dass der elegante britische Mittelfeldspieler im Mai 2013 in den Ruhestand ging, um sich über die Zahlen zu freuen, die er weiterhin erreicht.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(30/40)
Will Smith - 55 Millionen Follower

338.000 Dollar pro Beitrag.

Will Smith ist seit mehr als drei Jahrzehnten eine Berühmtheit, aber er hat Social Media und Instagram nicht vernachlässigt. Im Gegenteil, er ist ein Beispiel dafür, wie man mit ihnen umgeht, indem er nahbar, freundlich und ehrlich ist. Dies hat dazu geführt, dass er einen beträchtlichen Geldbetrag pro Post verdient.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(31/40)
Ronaldinho - 59 Millionen Follower

301.000 Dollar pro Beitrag.

Seltsamerweise hat Ronaldinho trotz seiner Probleme mit dem Gesetz und der Tatsache, dass er schon seit einiger Zeit im Ruhestand ist, seine Anziehungskraft auf die Marken nicht verloren. Sein ewiges Lächeln, die gute Laune, die er ausstrahlt, und seine Fußballmagie sind nach wie vor gefragt. Es könnte jedoch passieren, dass seine rechtlichen Probleme am Ende ihren Preis haben werden.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(32/40)
Millie Bobby-Brown - 47 Millionen Follower

289.000 Dollar pro Beitrag.

Sie war 11 Jahre alt, als sie als Eleven, die Hauptfigur in "Stranger Things" (Netflix), berühmt wurde. Einige Jahre später, nachdem sie sich als Star etabliert hat, strahlt Millie Bobby-Brown Eleganz und Schönheit aus und glänzt in ihrem eigenen Licht. Sie zieht die Marken magisch an.

Offensichtlich gehört die Schauspielerin zu den Promis, die sich die Haare rasiert haben, andere beschließen, ihre grauen Strähnchen zu zeigen.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(33/40)
Dove Cameron - 45 Millionen Follower

269.000 Dollar pro Beitrag.

Die Schauspielerin steigert ständig ihren Bekanntheitsgrad, ihre Popularität und ihren Wert. Engagiert, nahbar und unverblümt- diese Disney-Prinzessin wird in den kommenden Jahren großen Einfluss haben.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(34/40)
Zlatan Ibrahimovic - 50 Millionen Follower

259.000 Dollar pro Beitrag.

Der unsterbliche schwedische Spieler scheint nicht daran zu denken, sich in nächster Zeit zurückzuziehen. Der Ballakrobat ist einer der besten Fußballer des 21. Jahrhunderts und auch einer der ästhetischsten, was bei Instagram natürlich sehr gut ankommt.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(35/40)
Gareth Bale - 45 Millionen Follower

238.000 Dollar pro Beitrag.

Der walisische Fußballer, der in letzter Zeit öfter Golf als Fußball spielt, hat eine große Fangemeinde in den sozialen Medien. Vor allem im Vereinigten Königreich ist er ein Idol mit einer überwältigenden Werbepräsenz.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(36/40)
Mohamed Salah - 44 Millionen Follower

231.000 pro Beitrag.

Der Prinz von Ägypten, wie er in der Premier League genannt wird, ist der Kopf von Jürgen Klopps Liverpool, dem Meister der englischen Liga und der Champions League 2019. Das bedeutet, dass er neben seines beachtlichen Gehalts noch etwas bei Instagram dazuverdienen kann.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(37/40)
Cole Sprouse - 36 Millionen Follower

223.000 Dollar pro Beitrag.

Einerseits gehört er zu Stars der aktuellen Teenie-Serie "Riverdale". Zum anderen ist er mit Barbara Palvin eines der süßesten Paare im Sternensystem. Ein Juwel.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(38/40)
Luis Suárez - 42 Millionen Follower

176.000 Dollar pro Beitrag.

Er wechselte genau zum richtigen Zeitpunkt von Barcelona zu Atlético de Madrid und konnte seine Torquote und seine Einnahmen für Insta-Posts beibehalten.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(39/40)
Conor McGregor - 42 Millionen Follower

170.000 Dollar pro Beitrag.

Es sieht so aus, als würde Conor McGregor vielleicht nie wieder kämpfen und von seinen Instagramm-Einnahmen leben müssen. Natürlich liebt er das Geldausgeben, ein sorgenfreies Leben und den Luxus, so dass er vielleicht mehr gesponserte Beiträge posten muss, als geplant. Seine Follower sind dennoch begeistert.

Die bestbezahlten Instagram-Promis (und wie viel sie verdienen)
(40/40)
Chrissy Teigen - 35 Millionen Follower

220.000 Dollar pro Beitrag.

Die Königin von Twitter ist auch auf Instagram relevant. Sie verließ das erstgenannte soziale Netzwerk wegen der Hater und wurde instagrammable.

Auch interessant: Die echten Namen der Prominenten

Más para ti