Der plötzliche Tod des Komikers Nick Nemeroff im Alter von 32 Jahren

Plötzliches Ableben eines jungen Komikers
Keine Todesursache bekannt
Offizielle Bestätigung durch sein Management
Aus Montreal
Studium der Radio- und Fernsehwissenschaften, dann Comedy
Comedy-Album
Juno-Nominierung
Stand-up in Conans Show
Ein Comedian ist nie im
Letzter TV-Auftritt: Roast Battle Kanada
Freunde und Familie unter Schock
Ehrungen auf seinen eigenen Plattformen
Ein Komiker ist ein Komiker
Ehren Sie ihn durch eine Spende an Planned Parenthood
Plötzliches Ableben eines jungen Komikers

"Mit tiefer Traurigkeit geben wir das plötzliche Ableben unseres geliebten Bruders bekannt". Statt der üblichen Witze und scharfen Kommentare auf seinen Social-Media-Konten war es diese schockierende Nachricht, die die Anhänger des kanadischen Komikers Nick Nemeroff in der Nacht vom 27. auf den 28. Juni lasen.

Foto: Instagram, NickNemeroff

Keine Todesursache bekannt

Nick Nemeroff war erst 32 Jahre alt, als er starb. Über die Ursache oder die Umstände seines Todes wurden keine Angaben gemacht.

Foto: Instagram, NickNemeroff

Offizielle Bestätigung durch sein Management

Sowohl seine Familie als auch seine Kollegen waren schockiert über seinen plötzlichen Tod. Etwa zur gleichen Zeit wie seine Familie bestätigte auch Nemeroffs Management bei Grand Wave Entertainment, dass er verstorben ist.

Image: Twitter

Aus Montreal

Nemeroff wuchs in der Stadt Montreal auf und besuchte dort die High School.

Foto: Instagram, NickNemeroff

Studium der Radio- und Fernsehwissenschaften, dann Comedy

Ursprünglich waren seine Karrierepläne auf den Rundfunk ausgerichtet, da er an der Toronto Metropolitan University einen Abschluss in Radio- und Fernsehtechnik erwarb. Aber am Ende stand er hauptsächlich vor der Kamera und nicht dahinter.

Comedy-Album

"Wir sind sehr stolz darauf, Nick dabei zuzusehen, wie er sich zu einem der beliebtesten und angesehensten Comedians Kanadas entwickelt", schrieb sein Management. Ein Zeichen für seinen Erfolg war das Album (mit dem sarkastischen Titel) "The Pursuit of Comedy Has Ruined My Life" im Jahr 2020.

Foto: Instagram, NickNemeroff

Juno-Nominierung

Das Album brachte ihm eine Nominierung für einen Juno Award im Jahr 2021 ein. Wie seine Familie auf seinen Social-Media-Accounts schrieb, "war Nicks Hingabe an die Stand-up-Comedy bewundernswert und führte zu erstaunlichen Ergebnissen".

Foto: CBC

Stand-up in Conans Show

Im Jahr 2018 trat der kanadische Komiker in Conan O'Briens Show "I'm with Coco" auf. Seine Familie betonte auf seinen sozialen Medien, dass es eine Errungenschaft sei, "vor dem Alter von 30 Jahren bei Conan aufzutreten".

Foto: TBS

Ein Comedian ist nie im "Off"

Comedy findet heutzutage auf verschiedenen Plattformen statt: auf der Bühne, im Fernsehen, auf Streaming-Kanälen und in den sozialen Medien. Nick Nemeroff war überall aktiv. Er teilte regelmäßig seine lustigen Witze und Kommentare auf Instagram und Twitter.

Foto: Twitter, Nicknemeroff

Letzter TV-Auftritt: Roast Battle Kanada

Er hatte keine Angst, sich anderen Komikern in den härtesten Roasts zu stellen. Tatsächlich waren seine letzten Auftritte im Fernsehen die Folgen 2 und 6 von CTVs Roast Battle Canada im Juni 2022. "See me go #roastmode", teilte er seinen Followern mit und bedankte sich bei der Sendung "dafür, dass ich im Fernsehen richtig gemein sein durfte".

Freunde und Familie unter Schock

Komiker-Kollegen, Fans und Familie trauern um den jungen, aufstrebenden Star. Wie seine Management-Agentur schrieb, war sein Tod "wirklich ein verheerender Verlust für die Comedy-Gemeinschaft von Toronto und Montreal... Nick wird schmerzlich vermisst werden und in bester Erinnerung bleiben."

Foto: Instagram, NickNemeroff

Ehrungen auf seinen eigenen Plattformen

Seine Familie nutzte ihren Zugang zu seinen eigenen Konten auf Twitter und Instagram, um dem unerwartet verstorbenen Comedian Tribut zu zollen.

Ein Komiker ist ein Komiker

"In Kanada und den USA wurde er zum 'Komiker der Komiker' und zum Publikumsliebling, der durch seine einzigartige Kadenz, seine labyrinthische Schlichtheit und seine neue Art von irreführender Komik begeistert hat", schrieben sie voller Bewunderung.

Foto: Instagram, NickNemeroff

"Comedy war sein Leben"

"Wenn Nick in einer Comedy-Show auftrat, hatte er danach garantiert neuen Fans. Und das hat er auch verdient, denn Comedy war in vielerlei Hinsicht sein Leben."

"Nick lebte sein Leben und tat, was er liebte.

"Nick Nemeroff lebte sein Leben mit dem, was er liebte, und so wird man sich an ihn erinnern. Er war unendlich nett, unterstützte andere und war bescheiden in Bezug auf seine vielen Fähigkeiten und Leistungen. RIP Nick. Wir lieben dich", schrieb seine Familie.

Ehren Sie ihn durch eine Spende an Planned Parenthood

Die letzte Nachricht des Comedians auf Twitter war ein Retweet eines Pro-Choice-Accounts. Es ist daher nicht überraschend, dass seine Familie darum bat, "dass anstelle von Blumen 'Spenden zu seinem Gedenken an die Planned Parenthood-Organisation Ihrer Wahl gemacht werden können'", so Deadline.

Foto: Instagram, NickNemeroff

Mysteriöser Tod der Schauspielerin Mary Mara, ertrunken im St. Lawrence River

Más para ti