Bollywood-Star KK (53) stirbt nach einem Konzert, das er absagen musste

Der Abschied von KK
Es geschah in Kalkutta
Er blieb eine Stunde lang auf der Bühne
Von der Bühne zum Hotel...
...und ins Krankenhaus schaffte er es nicht.
Es war ein normaler Tag
Massiver Tribut in Netzwerken
Ehefrau und zwei Kinder
Ein produktiver Künstler wie kaum ein anderer
Geliebt und geachtet
Der Werbefachmann
Und dann kam
Seine Lieder wurden bei seiner Verabschiedung gespielt
Verbindung zum Bollywood-Kino
Verabschiedung durch den Präsidenten
Ruhe in Frieden
Der Abschied von KK

Krishnakumar Kunnath war eine absolute Legende in Bollywood und sein plötzlicher und schmerzhafter Tod hat ein ganzes Land gelähmt.

Es geschah in Kalkutta

Der unter dem Künstlernamen KK bekannte Sänger ist im Alter von 53 Jahren kurz nach einem Konzert gestorben.

 

Er blieb eine Stunde lang auf der Bühne

Es geschah in Kalkutta (Indien), wo KK ein Konzert gab, das nach einer Stunde abgebrochen werden musste.

Foto: Instagram - @kk_live_now

Von der Bühne zum Hotel...

KK fühlte sich nicht wohl, und nachdem er sich in seinem Hotel ausgeruht hatte, entschied er sich, das CMRI-Krankenhaus in Kalkutta aufzusuchen, um zu sehen, was los war.

...und ins Krankenhaus schaffte er es nicht.

Er erlitt einen Herzinfarkt, der ihn laut "India Today" daran hinderte, das Krankenhaus lebend zu erreichen.

Es war ein normaler Tag

Es kam so plötzlich, dass KK selbst 10 Stunden vor seinem Tod Fotos vom Konzertort und Stunden zuvor auf dem Weg zur Bühne geteilt hatte.

Foto: Instagram - @kk_live_now

Massiver Tribut in Netzwerken

Zum Abschied haben viele Fans in den Netzwerken Fragmente des letzten Konzerts geteilt, das er seinem Publikum zum Teil bieten wollte.

 

Ehefrau und zwei Kinder

Krishnakumar Kunnath verlässt uns und hinterlässt nicht nur ein gewaltiges musikalisches Erbe, sondern auch eine Frau und zwei Kinder.

 

Ein produktiver Künstler wie kaum ein anderer

Im ganzen Land waren die Straßen voll, um sich von einem Sänger zu verabschieden, der mehr als 700 Lieder aufgenommen hat.

Die ehemalige Prinzessin von Katar, Kasia Gallanio, stirbt unerwartet mit 46 Jahren

Geliebt und geachtet

In der Tat galt KK als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Sänger der 2000er Jahre in Indien.

Foto: Instagram - @kk_live_now

Der Werbefachmann

Wie die Khaleej Times berichtet, sang der Künstler anfangs Lieder und Jingles für Werbespots. Er nahm mehr als 3.500 Jingles auf, bevor er berühmt wurde.

Und dann kam "Pal" (1999)

Doch sein 1999 veröffentlichtes Debütalbum "Pal" brachte ihm in seinem Heimatland enormen Ruhm ein und machte ihn zum Star.

Seine Lieder wurden bei seiner Verabschiedung gespielt

Zu seinen wichtigsten Liedern gehören Hits wie 'Khuda Jaane', 'Tu Hi Meri Shab Hai', 'Awarapan Benjarapan' und 'Tadap Tadap Ke'.

Verbindung zum Bollywood-Kino

Seitdem hat Krishnakumar Kunnath neben seinen Studioalben auch zahlreiche indische Filmsongs eingesungen, wie NDTV berichtet.

 

Verabschiedung durch den Präsidenten

Die Tatsache, dass der indische Premierminister Narendra Modi Krishnakumar Kunnath auf Twitter verabschiedet hat, lässt die Bedeutung seiner Karriere erahnen.

Foto: Instagram - @kk_live_now

Ruhe in Frieden

"Traurig über den frühen Tod von Krishnakumar Kunnath. Seine Lieder spiegeln eine breite Palette von Emotionen wider, die Menschen aller Altersgruppen ansprechen. Wir werden uns durch seine Lieder immer an ihn erinnern. Mein Beileid an seine Familie und seine Fans", sagte er.

Foto: Twitter - @narendramodi

Diese Promis sind im Mai 2022 gestorben

Más para ti