Null-Covid-Politik
'Die Covid Armee'
Der größte Lockdown seit Wuhan
Eine der historischen Hauptstädte Chinas
Heimat der Terrakotta-Krieger
Ein paar hundert Fälle
Plötzlicher Lockdown
Vergleichen und kontrastieren
Reklamationen
Lebensmittelknappheit und Ablehnung durch Krankenhäuser
Nur Befehle befolgen
Tauschhandel mit Lebensmitteln
Hungernde Menschen
Die kleinen Geschwister des Big Brothers
Gelöscht
40.000 in Quarantäneeinrichtungen untergebracht
Erst die Kontrolle, dann die Würde
Ein Klaps auf die Hand
Sündenbock
Zurück zur Normalität?
Jahr des Tigers
Ost gegen West
Die Omikron Frage
Endemie
Beschränkungen
Wachsende Unzufriedenheit
Vor den Toren der Verbotenen Stadt
Beijing 2022
Zwei verschiedene Chinas
Covid-Schutzblase
Beschränkungen in Chinas Hauptstadt
Eine interessante Herausforderung
Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(1/33)
Null-Covid-Politik

Die Volksrepublik China hat Hunderttausende von Regierungsmitarbeitern mobilisiert, um ihre "Null-Covid-Politik" durchzusetzen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(2/33)
'Die Covid Armee'

Obwohl die Politik dazu beigetragen hat, das Virus in Schach zu halten, haben viele die "drakonischen" Methoden dessen, was die New York Times als "Covid-Armee" bezeichnet hat, in Frage gestellt.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(3/33)
Der größte Lockdown seit Wuhan

Die Stadt Xi'an, die Hauptstadt der nordwestlichen Provinz Shaanxi, erlebte Ende Dezember und Anfang Januar einige Wochen lang eine Situation, die als der größte Lockdown seit Wuhan im Jahr 2019 bezeichnet wurde.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(4/33)
Eine der historischen Hauptstädte Chinas

In Xi'an, einer der historischen Hauptstädte Chinas, leben fast 13 Millionen Menschen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(5/33)
Heimat der Terrakotta-Krieger

In der Stadt befinden sich auch das Mausoleum des ersten Qin-Kaisers und die weltberühmten Terrakotta-Krieger.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(6/33)
Ein paar hundert Fälle

In der Provinzhauptstadt gab es Ende Dezember durchschnittlich 135 neue Covid-Fälle pro Tag und praktisch keine Todesfälle, wie Daten der Johns Hopkins University zeigen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(7/33)
Plötzlicher Lockdown

Das war mehr als genug für die chinesischen Behörden, um die Stadt im Dezember 2021 zu schließen, obwohl die Einwohner nur sehr wenig Zeit hatten, sich darauf vorzubereiten.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(8/33)
Vergleichen und kontrastieren

Nur zum Vergleich: In der spanischen Hauptstadt Madrid gab es zur gleichen Zeit durchschnittlich 12.000 neue Fälle, obwohl sie nur halb so viel Einwohner hat wie Xi'an.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(9/33)
Reklamationen

Der Guardian berichtete, dass in den folgenden Wochen trotz der strengen Überwachung der sozialen Medien in China die Einwohner von Xi'an auf Online-Plattformen wie Weibo ihren Unmut über den Lockdown äußerten.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(10/33)
Lebensmittelknappheit und Ablehnung durch Krankenhäuser

Sie beklagten sich vor allem über Lebensmittelknappheit und fatale Verzögerungen im Krankenhaus. CNN berichtete, dass eine hochschwangere Frau, die im Xi'an-Gaoxin-Krankenhaus auf eine Behandlung wartete, in der Silvesternacht abgewiesen wurde, weil sie keinen Covid-Test vorweisen konnte.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(11/33)
Nur Befehle befolgen

Die Frau verlor ihr Baby und löste in den sozialen Medien Empörung aus. Die Mitarbeiter des Krankenhauses erklärten gegenüber CNN, dass sie die schwangere Frau zunächst in Übereinstimmung mit den Regierungsprotokollen abgewiesen hätten.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(12/33)
Tauschhandel mit Lebensmitteln

Die BBC zeichnete ein düsteres Bild: Einheimische wurden von Freiwilligen mit Mahlzeiten versorgt, aber das reichte offenbar nicht für alle. Diejenigen, denen die Vorräte ausgingen, tauschten ihr Hab und Gut gegen Lebensmittel ein.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(13/33)
Hungernde Menschen

In einem anderen Fall, über den die New York Times berichtete, wurde ein junger Mann von zwei Gemeindewärtern verprügelt, nachdem er dabei erwischt worden war, wie er den Lockdown nicht eingehalten hatte. Der junge Mann behauptete, er habe mehrere Tage ohne Essen verbracht.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(14/33)
Die kleinen Geschwister des Big Brothers

Die "Covid-Armee" besteht nicht nur aus Offizieren und Bürokraten, sondern auch aus Internetnutzern, die schnell gegen kritische Stimmen zu Felde ziehen. Natürlich ist die Internetzensur in China nichts Neues. Schon etwas so Harmloses wie Winnie-The-Pooh-Bilder kann zu großen Problemen führen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(15/33)
Gelöscht

Viele dieser Online-Kritiken wurden aus den sozialen Medien gelöscht oder gingen in einer Lawine von Kommentaren unter, die die chinesische Regierung und ihre Politik verteidigten.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(16/33)
40.000 in Quarantäneeinrichtungen untergebracht

In der Zwischenzeit waren über 40.000 Einwohner von Xi'an gezwungen, in Quarantäneeinrichtungen zu gehen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(17/33)
Erst die Kontrolle, dann die Würde

"Für die Beamten steht die Virusbekämpfung an erster Stelle. Das Leben, das Wohlergehen und die Würde der Menschen kommen viel später", schreibt Li Yuan, Korrespondent der New York Times in China.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(18/33)
Ein Klaps auf die Hand

Einige niedere Beamte der Regierung von Xi'an wurden von ihren Posten entlassen, darunter auch der Generaldirektor des Gaoxin-Krankenhauses.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(19/33)
Sündenbock

Der Leiter der städtischen Gesundheitskommission entschuldigte sich in aller Form bei der Frau, die die Fehlgeburt erlitten hatte. In Online-Kommentaren, die von der New York Times aufgegriffen wurden, wurde beklagt, dass einige öffentliche Bedienstete zum Sündenbock gemacht wurden, während die Verantwortlichen für die Maßnahmen schwiegen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(20/33)
Zurück zur Normalität?

Nach einigen Wochen mit dem strengen Lockdown gingen die Corona-Fälle in der Stadt auf ein Minimum zurück. Die Regierung erlaubte die Kommunikation mit der Außenwelt und die langsame Wiederaufnahme des Alltagslebens in Xi'an.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(21/33)
Jahr des Tigers

Das chinesische Neujahrsfest fällt im Jahr 2022 auf den 1. Februar, und in den kommenden Wochen werden viele Reisen und Einkäufe landesweit erwartet. Xi'an ist da keine Ausnahme.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(22/33)
Ost gegen West

Man kann nicht leugnen, dass Chinas Maßnahmen wirksam waren, insbesondere im Vergleich zu einigen Fehlern, die die Vereinigten Staaten, das Vereinigte Königreich und andere westliche Länder im Umgang mit dem Virus gemacht haben.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(23/33)
Die Omikron Frage

Die Frage bleibt jedoch bestehen, wenn es sich um etwas wie die Omikron-Variante handelt, bei der mehr oder weniger erwartet wird, dass ein großer Teil der Bevölkerung früher oder später erkrankt.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(24/33)
Endemie

Einige befürchten, dass Chinas Null-Covid-Politik ein Hindernis darstellt, um aus der Pandemie eine Endemie zu machen. Das würde verhindern, dass das Virus zu einer schwachen, aber ständigen Plage im Alltag wäre.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(25/33)
Beschränkungen

Yanzhong Huang, Senior Fellow für Global Health, argumentiert gegenüber CNN, dass die Grenzen der Null-Covid-19-Politik deutlich werden, wenn es um etwas wie die Omikron-Variante geht.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(26/33)
"China ist nicht bereit für die Omikron-Variante".

"China ist weder epidemiologisch noch psychologisch auf die Omikron-Variante vorbereitet", sagte Huang zu CNN. "Das Problem ist, dass wir nicht wissen, ob es noch machbar sein kann, mit mehreren übertragbaren Varianten umzugehen."

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(27/33)
Wachsende Unzufriedenheit

"Die Unzufriedenheit wird auf nationaler Ebene erheblich zunehmen, ebenso wie die Schwierigkeiten bei der Umsetzung dieser Strategie", so Huang abschließend.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(28/33)
Vor den Toren der Verbotenen Stadt

Peking ist nun der Mittelpunkt eines neuen Covid-19-Ausbruchs. In der Stadt leben über 21 Millionen Menschen.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(29/33)
Beijing 2022

Peking ist im Februar Gastgeber der Olympischen Winterspiele 2022, was bedeutet, dass Hunderte von Menschen aus dem Ausland in die Stadt kommen werden.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(30/33)
Zwei verschiedene Chinas

BBC-Korrespondent Stephen McDonnell kommentierte, dass sich das Peking des Jahres 2022 stark von dem des Jahres 2008 unterscheidet.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(31/33)
Covid-Schutzblase

"Die einzigen Ausländer, die zu dieser Veranstaltung kommen, sind die Teilnehmer oder die, die dort arbeiten, und alles, was sie von Peking sehen werden, ist das, was es innerhalb einer riesigen Covid-Schutzblase zu sehen gibt", schreibt McDonnell Wochen vor der Veranstaltung.

Auf dem Bild: Beamte auf dem internationalen Flughafen von Peking, die die olympischen Akkreditierungen bestätigen sollen.

 

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(32/33)
Beschränkungen in Chinas Hauptstadt

Neue Beschränkungen und massive Corona-Tests bestimmen nun das Leben in einigen Vierteln der chinesischen Hauptstadt.

Chinas schroffe, aber effektive Covid-'Armee' bereitet sich auf die Olympischen Winterspiele vor
(33/33)
Eine interessante Herausforderung

Die Olympischen Winterspiele in Peking werden zweifellos eine interessante Herausforderung für Chinas "Covid-Armee" sein. Eine, die die Coronavirus-Strategie des Landes neu definieren könnte.

Más para ti